1 Reply Latest reply on Jun 7, 2006 5:22 AM by Andreas1

    [SOLVED] Replikation immer wieder

    chris2 Apprentice
      Hallo,

      habe eine neue Site in eine bestehende Umgebung hinzugefügt.

      Fast alle Pakete (ca. 200 Stück) wurden erfolgreich repliziert und
      funktionieren.
      Bei sehr wenigen (3 Stück) tritt folgendes Problem auf.

      Die Replikation läuft.... ZipFile wird ins Work-Verzeichniss in die neue
      Site kopiert.
      Nachdem das Zipfile komplett kopiert/repliziert wurde, wird die bestehende
      ZipDatei
      wieder überschrieben. ....diese wächst wieder bis zur richtigen Größe und
      wieder dann wieder überschrieben.

      .....Endlosschleife.

      Danke
      Chris



      ..
        • 1. Re: [SOLVED] Replikation immer wieder
          Andreas1 Apprentice
          Chris schrieb:
          > Hallo,
          >
          > habe eine neue Site in eine bestehende Umgebung hinzugefügt.
          >
          > Fast alle Pakete (ca. 200 Stück) wurden erfolgreich repliziert und
          > funktionieren.
          > Bei sehr wenigen (3 Stück) tritt folgendes Problem auf.
          >
          > Die Replikation läuft.... ZipFile wird ins Work-Verzeichniss in die neue
          > Site kopiert.
          > Nachdem das Zipfile komplett kopiert/repliziert wurde, wird die bestehende
          > ZipDatei
          > wieder überschrieben. ....diese wächst wieder bis zur richtigen Größe und
          > wieder dann wieder überschrieben.
          >
          > ...Endlosschleife.
          >
          > Danke
          > Chris
          >
          >
          >

          Hallo Chris,
          ist nur eine vage Idee aber guck mal hier:
          In den Site_Einstellungen gibt ese den Punkt "Schwellwert für freien
          Speicherplatz" Was ist dort denn eingetragen und wieviel ist auf dem
          Netinstall-Verzeichnis noch frei? Gerade große Pakete (z.B. MS Office)
          haben zip-Dateien von jenseits 200 MB wenn sie direkt aus dem
          Projektverzeichnis installiert werden.

          schöne Grüße
          Andreas Münzberg
          ..