1 Reply Latest reply on Jun 8, 2006 2:30 AM by DSMForum

    OSD und Compaq Evo

    DSMForum Master
      Hallo,

      wir haben hier ein nettes Problem mit Compaq Evos. Nach dem Start der
      Installation mit PXE werden zuerst die Kartentreiber und der TCP Stack
      geladen. Beim anschließenden Aufruf net logon meldet er zuwenig speicher.
      Auf allen anderen PCs läuft das wunderbar, nur eben bei diesen Evos nicht ??
      Ich habe ja mittlerweile schon die Vermutung, daß es sich um ein BIOS
      Problem handelt. Meine eigentliche Frage ist nun:

      Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht, den Microsoft TCP/IP Stack, der ja
      immerhin fast 100K schluckt durch einen anderen kleineren Stack zu ersetzen,
      der mir die fehlenden KB des konventionellen Speichers freihält ?

      Vielen Dank,

      Stefan Weber


      ..
        • 1. Re: OSD und Compaq Evo
          DSMForum Master
          Hallo!

          > Ich habe ja mittlerweile schon die Vermutung, daß es sich um ein BIOS
          > Problem handelt.

          Jupp, richtig -- hatte ich auch schon auf Compaq Proliant DL380 erlebt...

          > Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht, den Microsoft TCP/IP Stack,

          der ja
          > immerhin fast 100K schluckt durch einen anderen kleineren Stack zu

          ersetzen,
          > der mir die fehlenden KB des konventionellen Speichers freihält ?

          Nein gibt es leider nicht -- allerdings kann man schon mal den Smartdrive
          "rausremmen" (oder beim "Starten von MS-DOS..." F8 drücken und jede Zeile
          einzeln bestätigen -- nur so zum Test), das hat mir meistens geholfen.
          Wenn beim Unattended dann während der File Copy Phase einfach so ein
          EMM386 Schutzfehler auftaucht, oder der Rechner spontan bootet, haste den
          Falschen NDIS. Bei Compaq auf der CD ist der (DOS)-Treiber für die Compaq
          Karte enthalten (ist eigentlich eine Intel, aber wer weiss, was die da bei
          CMPQ noch an "Features" reingepackt haben).


          Gruss

          Markus Michalski




          ..