1 Reply Latest reply on Jun 8, 2006 2:46 AM by DSMForum

    TFTP Download

    DSMForum Master
      Hallo Zusammen.

      Wir haben seit kurzem NetInstall 5.7. mit OSD 3.15 im Einsatz. Beides in der
      Enterprise Edition (OSD ene zentrale Datenbank und auf den NetInstall
      Servern an den Standorten den ProNet OSD Proxy (BootP und TFTP) Dienst).

      Alle Standorte sind mit 2MBit Leitungen verbunden. Am Hauptstandort (an dem
      Ort, wo auch der OSD Mainserver läuft), klappt die Installation des
      Betriebssystems einwandfrei. An einem Außenstandort bekommt der PC via
      NetBoot eine IP (auch auf dem DHCP Server erkennbar) und die BootP Anfrage
      wir auch richtig weitergeleitet (es erscheint die zurückgegebene IP des
      NetInstall Servers, auf dem der OSD-Proxy läuft). Hier sollte ja jetzt eine
      Boot-Diskette geladen und ausgeführt werden. Doch das geschieht lieder
      nicht. Client und Server sind im selben Subnet.

      Wenn ich den Client von Diskette boote erkennt er die Netzwerkkarte (3C905)
      und dann bleibt er bei der Meldung "TFTP" stehen. Wenn ich dann eine Taste
      drücke, erscheinen folgende Meldungen:
      M31: TFTP canceled by keystroke
      M38: can't open TFTP connection
      E6e: can't start from RAM disk image

      Kann mir jemand Tips geben, wo der Fehler herkommen könnte und in welche
      Richtung man suchen soll?

      Vielen Dank schon einmal im Voraus
      Viele Grüße
      Christian


      ..