2 Replies Latest reply on Jun 8, 2006 2:52 AM by DSMForum

    ständiger Reboot nach setup XP

    DSMForum Master
      Hallo Zusammen,
      ich habe das Problem, dass der Rechner nach dem XP Pro setup ständig rebootet. Es erscheint kurz das XP Logo, dann neustart.
      Ich vermute es liegt an der festplatte. Es ist eine SATA mit 160 GB.
      Eine Verkleinerung der Partition auf 10 GB und die verwendung des setups mit sp1 oder sp2 hat auch nichts gebracht. Wenn ich dagegen eine ide platte reinhänge (20GB) läuft das Setup
      einwandfrei durch. Hat jemand eine Idee?

      Danke!

      Gruß Chris
        • 1. Re: ständiger Reboot nach setup XP
          DSMForum Master
          Wir haben das gleiche Problem mit unseren Scenic PCs mit SATA Platten :-(

          Setzt Du OSD 3.2 ein?
          Bei OSD 3.2 wird in der DOS-Phase mit FAT32 partitioniert, genau das ist das
          Problem. Patitionierst Du mit FAT16 funktioniert alles wie gehabt.

          Wir haben zusammen mit Frank Scholer alles probiert um es mit FAT32 zum
          laufen zu bringen......leider erfolglos :-(

          Wir nehmen deshalb die alten px Files vom OSD 3.15. Das hat geholfen.

          Gruß Volker


          • 2. Re: ständiger Reboot nach setup XP
            DSMForum Master
            Hallo Volker,

            das hat leider nichts gebracht. Weiterhin der selbe Fehler. Ich vermute es liegt am Controller. Es ist ein SISRaid 180