1 Reply Latest reply on Jun 8, 2006 2:54 AM by DSMForum

    [SOLVED] Bootdisketten - nach Finalize kein HD-Boot mehr...

    DSMForum Master
      Hallo NG,

      bei einigen unserer Server kann ich leider nur über Bootdisketten die
      Systeme aufsetzen. Mit den alten Bootdisketten war das auch kein Problem.
      Nur bei den neuen wird, nachdem Finalize ausgeführt und der Client
      inaktiv ist, nicht mehr von HD gebootet. Es erscheint einfach die
      Meldung No Actions where found in this Database. Please remove Disk and
      Restart....(sinngemäß)
      Früher konnte man die Disketten einfach im Rechner lassen. Gibt's hier
      eine Möglichkeit das zu ändern?

      schöne Grüße

      Andreas Münzberg
        • 1. Re: [SOLVED] Bootdisketten - nach Finalize kein HD-Boot mehr...
          DSMForum Master
          Hallo NG,

          So ganz nach dem Finalize scheint das wohl doch nicht zu sein - nach den
          FPSPD-Paketen macht er meines wissens noch einen Neustart - dann kommt
          das Finalize und dann kommt noch ein Neustart. An dieser Stelle ist der
          Client aber schon inaktiv und müsste nur noch das hdboot image bekommen.

          Auf dem Bild ist die bc_bootserver - Tabelle in der OSD - Datenbank.
          Auffällig ist hier der falsche Pfad zum BCTFTP-Verzeichnis...
          Statt c:\bctftp müsste hier eigentlich e:\Programme\OSD\BCTFTP stehen
          (BCTFTP-Freigabe auf dem Central-Server). Komisch auch warum hier alles
          2x dirnsteht da ich nur einen OSD-Server habe.



          Vielleicht muss die hdboot an einer ganz bestimmten stelle liegen oder
          ich bin völlig auf dem Holzweg....

          schöne Grüße
          Andreas Münzberg