1 Reply Latest reply on Jun 8, 2006 3:42 AM by DSMForum

    [SOLVED] Re: Adobe Distiller !

    map Specialist
      Gerne!
      gegen den "Hauptbenutzer" sollte man durch öffnen einiger Registrykeys
      noch was machen können. zB mit Regmon als normaler Benutzer
      ausprobieren, der wird einige "access denied" melden.

      Martin Appel
      Team NetSupport

      > Rogowski wrote:

      Hallo Vielen vielen dank für die schnelle Hilfe,
      >
      > es hat funktioniert, aber der Benutzer der den Drucker verwendet,

      muss unter
      > XP Hauptbenutzer sein, sonst funktioniert der Drucker nicht !
      >
      > Nochmals vielen dank  !!!
      >
      > Thomas Rogowski
      >
      > "map" schrieb im Newsbeitrag
      > news:ENdk8MCSEHA.399@sentinel.synergetic.de...
      > Rogowski wrote:
      > Hallo kann mir jemand nochmal wegen den Adobe Distiller helfen !
      >
      > Ich kriege zwar alles gespyt, aber der Drucker funktioniert nicht,
      > wenn ich
      > das Paket verteile ! Was muss ich machen, damit der Drucker auch
      > funktioniert ?
      >
      > Ich benutze NI 5.7 Standard mit SP2
      >
      > Habe schon die Newsgroups durchgeschaut, aber wie man es mit NI Spy
      > macht,
      > steht da leider nicht !!!
      >
      > Irgendwo schon, glaube ich :-)
      > Kurzfassung:
      >
      > in HKEYLocalMachine\System\CurrentControlSet\Services  den Ast für

      die
      > Drucker aus den Ausschlüssen nehmen
      > 1. Spy
      > Software installieren
      > sicherheitshalber rebooten
      > *Beide* Drucker (PDF-Writer und Distiller) 1x benutzen
      > 2. Spy
      >
      > Hat mit Adobe 5 funktioniert.
      >
      > Martin Appel
      > Team NetSupport
      > [/quote:14e0d8ba22]


      ..
        • 1. Re: [SOLVED] Re: Adobe Distiller !
          DSMForum Master
          also das mit dem Hauptbenuter unter XP habe ich mit Netinstall
          folgendermaßen gelöst :
          Der Benutzer muss vollen Zugriff auf den Registryschlüssel
          "HKEY_Local_Machine" besitzen danach geht der Drucker wunderbar, auch als
          eingeschränkter User !!!

          und so gehts :
          Der Registryschlüssel "HKEY_Local_Machine" mit dem Befehl
          "ChangeRegSecurity" einfach ändern, damit man vollzugriff hat !


          Gruss
          Thomas

          "map" schrieb im Newsbeitrag
          news:BBBddkKYEHA.401@sentinel.synergetic.de...
          > Gerne!
          > gegen den "Hauptbenutzer" sollte man durch öffnen einiger Registrykeys
          > noch was machen können. zB mit Regmon als normaler Benutzer
          > ausprobieren, der wird einige "access denied" melden.
          >
          > Martin Appel
          > Team NetSupport
          >
          > > Rogowski wrote:

          > Hallo Vielen vielen dank für die schnelle Hilfe,
          > >
          > > es hat funktioniert, aber der Benutzer der den Drucker verwendet,

          > muss unter
          > > XP Hauptbenutzer sein, sonst funktioniert der Drucker nicht !
          > >
          > > Nochmals vielen dank  !!!
          > >
          > > Thomas Rogowski
          > >
          > > "map" schrieb im Newsbeitrag
          > > news:ENdk8MCSEHA.399@sentinel.synergetic.de...
          > > Rogowski wrote:
          > > Hallo kann mir jemand nochmal wegen den Adobe Distiller helfen !
          > >
          > > Ich kriege zwar alles gespyt, aber der Drucker funktioniert nicht,
          > > wenn ich
          > > das Paket verteile ! Was muss ich machen, damit der Drucker auch
          > > funktioniert ?
          > >
          > > Ich benutze NI 5.7 Standard mit SP2
          > >
          > > Habe schon die Newsgroups durchgeschaut, aber wie man es mit NI Spy
          > > macht,
          > > steht da leider nicht !!!
          > >
          > > Irgendwo schon, glaube ich :-)
          > > Kurzfassung:
          > >
          > > in HKEYLocalMachine\System\CurrentControlSet\Services  den Ast für

          > die
          > > Drucker aus den Ausschlüssen nehmen
          > > 1. Spy
          > > Software installieren
          > > sicherheitshalber rebooten
          > > *Beide* Drucker (PDF-Writer und Distiller) 1x benutzen
          > > 2. Spy
          > >
          > > Hat mit Adobe 5 funktioniert.
          > >
          > > Martin Appel
          > > Team NetSupport
          > > [/quote:14e0d8ba22]

          >



          ..