1 2 Previous Next 17 Replies Latest reply on Apr 17, 2007 8:55 AM by thonthor

    NetInstall Service Distribution Manager

    thonthor Apprentice
      Servus zusammen,

      ich habe folgendes Problem. Wenn ich im SDM bei einem meiner Clients den NetInstall Agent stoppen möchte, oder installieren, deinstallieren, ist eigentlich egal, bekomme ich folgende Fehlermeldung "opening SC manager Zugriff verweigert". Habe schon das gesamte Internet auf den Kopf gestellt, nur leider ist nicht viel herausgefallen.
      Hoffe mir kann jemand weiter helfen.

      MFG, Thonthor
        • 1. Re: NetInstall Service Distribution Manager
          Klaus Salger Expert
          Servus Thonthor,

          wenn aus dem Internet nix rausfällt oder am besten auch schon bevor man das Internet auf den Kopf stellt schaut man am besten in die Logs. Auch der NISDM schreibt ein Log und genau da sollte etwas mehr drin stehen warum der Zugriff auf die Clients nicht funktioniert.

          Ich nehme an Du bist mit einem User Account angemeldet, der keine administrativen Rechte auf den entfernten Clients hat, oder? Normalerweise sollte der NISDM die Verbindung dann automatisch mit einem Service Account herstellen. Habe aber auch schon gelegentlich gesehen, dass das nicht immer funktioniert.

          Naja, wie auch immer. Log lesen und wenn Du damit nicht weiterkommst nochmal posten, was drin steht.

          Ciao
            Klaus
          • 2. Re: NetInstall Service Distribution Manager
            thonthor Apprentice
            Danke für die schnelle Antwort.
            Habe mir die Logs noch einmal angesehen, habe beim letzten aber etwas übersehen und zwar die Warnmeldung "Couldn't open registry key "SOFTWARE\NetSupport\NetInstall\Installes Apps" Zugriff verweigert" und anschließend "Error opening SC manager on Client Zugriff verweigert". Ich bin überall als DomänenAdmin angemeldet, halt zu Testzwecken.

            MfG, Thonthor
            • 3. Re: NetInstall Service Distribution Manager
              Klaus Salger Expert
              Also ohne NISDM kannst Du auf alle Clients zugreifen? $-Shares mappen und per services.msc auf die Services zugreifen?
              Dann ist's wohl kein Berechtigungsproblem.
              Aber am besten postest Du mal Dein NISDM-Log (als Anhang) dann würde ich mal durchschauen, ob mir etwas auffällt.

              Ciao
                Klaus
              • 4. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                thonthor Apprentice
                Guten Morgen,

                Berechtigungen sind alle richtig konfiguriert. Konnte bei einem Client das Problem beheben, da lag es daran das sich der Computerbrowser nach 5 min beendet und nicht wieder starten lässt, nach dem ich ein Windowspatch dafür eingespielt hatte, funktionierte es einwandfrei. Habe dann das gleich Prozedere auf meinem 2. Client gemacht und dort besteht das Problem nachwievor. Bin absolut ratlos.

                MFG, Thonthor
                • 5. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                  Klaus Salger Expert
                  Hallo thonthor,

                  es fällt mir schwer zu glauben, dass der Computerbrowser etwas mit dem Problem zu tun hat. Aber poste doch mal dein NISDM.log, vielleicht wird ja dann klarer wo das Problem liegt.

                  Ciao
                    Klaus
                  • 6. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                    thonthor Apprentice
                    Hab dir mal das gezippte Logfile drangehängt, danke schon mal.

                    Es war wirklich so wie ich es beschrieben habe. Da ich in der Windows-ereignissanzeige folgende Fehler von der Quelle Service Control Manager hatte: "Der Dienst "Computerbrowser" wurde mit folgendem Fehler beendet: Dieser Vorgang wurde wegen Zeitüberschreitung zurück gegeben.". Ereignisskennung: 7023; darüber habe ich im Internet herausgefunden das dieses  nur Auftrittt wenn man bei installiertem ServicePack2 die Firewall abschlatet, dafür wurde von Mircosoft nen Patch bereitgestellt, der aber nicht über die Updatefunktion verfügbar ist, sonder nur per Telefon. Jedenfalls habe ich dann den Patch eingespielt, Computerbrowser läuft und Service Distribution Manager funktioniert zumindest auf einem Client.

                    MFG, Thonthor
                    • 7. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                      Klaus Salger Expert
                      Hab jetzt mal einen Blick ins Log geworfen.

                      Das Ganze sieht für mich wie ein Berechtigungsproblem aus. Der Zugriff auf die Service funktioniert noch - der Service Status wird gemeldet, der Zugriff auf die Registry des entfernten Clients zum Auslesen der letzten Installation geht schief. Fehlermeldung: access denied.

                      Versuch doch mal von der Admin Workstation mit dem angemeldeten Admin Account per regedit die registry des Clients zu verbinden und auf HKLM\SOFTWARE\NetSupport\NetInstall\Installed Apps zuzugreifen.

                      Ciao
                        Klaus
                      • 8. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                        thonthor Apprentice
                        Habe Zugriff auf den Registrypfad kann die Werte einsehen und ändern.

                        mfg, thonthor
                        • 9. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                          SBRUTSCH Expert
                          Hi,

                          es ist richtig das der SDM bzw. der User verschiedene Rechte auf dem Client benötigt.
                          Das alleine reicht aber nicht.

                          Der Computer Browser wird genauso benötigt wie der Zugriff auf die Registry. Dieser wird durch den lokalen Dienst "Remote Registry" gewährleistet.

                          Sollte der auch laufen, kontrolliere doch mal ob die Firewall aktiv ist.

                          Gruß
                          Stefan
                          • 10. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                            thonthor Apprentice
                            Hy,

                            der Remote Registry Dienst läuft und die Firewall ist deaktiviert.

                            mfg, thonthor
                            • 11. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                              Klaus Salger Expert
                              einen hab ich noch...

                              Der Zugriff erfolgt wahrscheinlich garnicht in Deinem User-Kontext sondern per Service. Und wenn dem Service die Rechte fehlen geht's halt nicht.

                              Wenn Du den NISDM mit einem User Account startest, der keine Admin-Rechte in NetInstall hat aber ebenfalls z.B. Domain Admin ist, dann wird der Service an der Stelle nicht verwendet und der Zugriff erfolgt mit dem Account des angemeldeten Benutzers.

                              Alternativ kannst Du Dich natürlich auch mit dem NI Service Account bzw. SIS Account anmelden und nochmal testen, ob der Zugriff funktioniert.
                              /EDIT:
                              Habe gerade im Handbuch nachgelesen: "wenn sie in der aktuellen Site ein Benutzerkonto für den SIS definiert haben, wird dieses zur Ferninstallation des NetInstall Service mit dem SDM verwendet. Andernfalls erfolgt die Ferninstallation mit den Rechten des Kontos, mit dem Sie als Benutzer des SDM angemeldet sind" RTFM...
                              EDIT/

                              @SBR: Warum meinst Du, dass für den Zugriff per NISDM der Browser benötigt wird? Die Computer-Konten kennt der NISDM zu dem Zeitpunkt ja schon. Für den Zugriff braucht er meines Erachtens noch Namensauflösung und Authentifizierung aber keinen Browser. Oder übersehe ich da was?

                              Ciao
                                Klaus
                              • 12. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                                SBRUTSCH Expert
                                NISDM geht über die NetBios Auflösung. Wenn der Client sich also in der Domäne nicht sauber meldet dürfte der SDM diesen auch nicht finden. Eine Auflösung über DNS ist nicht ausreichend, da der SDM mit FQDN nichts anfangen kann.
                                • 13. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                                  thonthor Apprentice
                                  Habe den Client aus der Domäne genommen und wieder reingehangen und siehe das es funktioniert. Großes Danke für eure Hilfe, sry für die Zeit dich euch gekostet habe. Manchmal denkt man aber auch nicht an die einfachsten Sachen.

                                  Schöne Woche noch.

                                  mfg, thonthor
                                  • 14. Re: NetInstall Service Distribution Manager
                                    Klaus Salger Expert
                                    ganz schön langer Thread...

                                    Aber zum Thema Browser muss ich nochmal meinen Senf geben.

                                    Die Browselist enthält die Netbios-Namen der Computer der Domäne aber nicht die IP-Adressen. Um vom Namen auf die IP-Adresse zu kommen braucht der Client die üblichen Namensauflösungsmechanismen DNS (geht über DNS Suffix Search Order auch für nicht-FQDNs), WINS, Broadcast.

                                    Wenn ich den Netbios-Namen schon habe (so wie der NISDM in diesem Fall) dann hilft mir also meines Erachtens der Browser nicht weiter.
                                    1 2 Previous Next