9 Replies Latest reply on Feb 14, 2008 6:18 AM by ajbecher

    Patch 1741 für NI 5.85

    Roman.Affolter Specialist
      Hallo

      Hat jemand praktische Erfahrung mit diesem Kum. Patch? Gibt es irgendwelche neuen Issues oder läuft er stabil?

      Danke im voraus für Feedback.

      Gruss
      Roman
        • 1. Re: Patch 1741 für NI 5.85
          phumbert Specialist
          Hallo Roman!

          Wir hatten ja ganz große Probleme mit dem Freigeben von Projekten und mit dem Replikationsdienst.

          Ich habe am Dienstag ein paar Server aktualisiert, und zumindest mit dem Freigeben und den Replikationsdiensten gibts keine Probleme mehr.
          Allerdings ist mir der "DefaulApplicationPool" (IIS, niisapi.dll) auf dem OSD Central Server schon einige male abgestürzt. Da muss ich noch  schauen woran das liegt.

          Gruß

          Peter
          • 2. Re: Patch 1741 für NI 5.85
            ajbecher Rookie
            Hallo,

            wir haben gestern unsere Server aktualisiert. Jetzt läuft die Netzwerkgeräte Inventarisierung wieder.
            Allerdings, wie bei Peter, stürtzt der "DefaulApplicationPool" (IIS, niisapi.dll) auf dem OSD Central Server ständig ab.


            mfg

            André
            • 3. Re: Patch 1741 für NI 5.85
              Roman.Affolter Specialist
              Hallo Peter

              Danke für deinen Input. Wir haben momentan vor allem Probleme mit Files, die durch einen normalen "CopyFileList" verhunzt werden und danach nicht mehr ausführbar sind. Ausserdem noch ein Problem mit einem msp-File, das offensichtlich durch die Replikation beschädigt wird.

              Daher ist der Druck gross, den Cum-Patch bald mal einzuspielen. Ich möchte aber sicher sein, dass wir uns damit nicht wieder neue Probleme einhandeln.

              Gruss
              Roman
              • 4. Re: Patch 1741 für NI 5.85
                phumbert Specialist
                Ich hatte bis der Patch rauskam, eine siZipRt.dll von der v6 genommen, damit konnte ich die beschädigten ZIP files wieder herstellen, allerdings musste ich bei den Dateien die innerhalb eines ZIP files beschädigt waren den TimeStamp aktualisieren, damit die Datei auch in der ZIP Datei ersetzt wurde. War natürlich etwas Aufwand bei einigen Projekten das durchzuführen, aber bei uns war der Druck auch sehr groß (ein betroffenes Projekt war ".NET Framework 2.0" das einige Abhängigkeiten zu anderen Projekten hat).

                @André:
                Wenn Ihr auch das Problem habt, werde ich mal beim Support nachhaken.
                • 5. Re: Patch 1741 für NI 5.85
                  phumbert Specialist
                  Info vom Enteo Support bezüglich des DefaulAppPool Problems beim Patch 5.85.1741:

                  ihren Fehler konnten wir nachstellen und klären mit der Entwicklung die weitere Vorgehensweise.
                  Workaround:
                  Um die Funktionalität wieder herzustellen besteht folgender Workaround:
                  • IBAgnt.dll durch die Vorgängerversion auszutauschen.   (IBAgnt.dll Version neu 1737 ersetzen durch die IBAgnt.dll Version alt 1678)
                  • IIS neu starten
                  • 6. Re: Patch 1741 für NI 5.85
                    Andy74 Expert
                    Öhhmm... kann es sein, dass bei den Jungs gerade ein wenig der Wurm drin ist ?

                    Kein Patch, der nicht neue Probleme verursacht
                    • 7. Re: Patch 1741 für NI 5.85
                      phumbert Specialist
                      Bei der Produktpalette (5.7, 5.8, 5.85, 6, 6.1 und 6.2 ist ja in der Mache) vielleicht nicht immer leicht den Überblick zu bewahren.

                      Und dieses mal war die Reaktion ja deutlich schneller als beim 1716er Patch, und der Gau war m. E. schlimmer.
                      • 8. Re: Patch 1741 für NI 5.85
                        thertkorn Expert
                        Hi,

                        ich habe am We von 5.8 auf 5.85. aktualisiert und gleich den build 1741 genommen.
                        Leider koennen die MMP nicht aktualisiert werden. Update des MMP bleibt immer stehen wenn der MPexserv gestartet wird. Im Log steht warte auf Pipe...
                        KEine Chnace den MMP zu aktualisieren.
                        Ich habe dann alle NI Dienste und den MPexserv auf dem Server deinstalliert. Danach mit \\server\share
                        iagnt32 /install /bin /force die Dateien aktualisieren koennen. (Spaeter den Ni Service mit niagnt32 /uis wieder deinstalliert)
                        Alle Ni Dienste wieder installiert und der MMP konnte aktualisiert werden.

                        Jetzt habe ich aber festgetsellt dass Inventory nicht mehr funktioniert. Keine Daten koennen mehr an den MMP gesendet werden.. Durch Austausch der ibagnt.dll geht es dann wieder. Vielen Dank fuer den Tipp...

                        Bleibt nur noch das Problem wie ich die MMP schneller aktualisieren kann.


                        Gruss

                        Timo
                        • 9. Re: Patch 1741 für NI 5.85
                          phumbert Specialist
                          Hatte das auf nur einem Server bei dem der MMP nicht aktualisiert werden konnte, da habe ich dann den Manager von dem Server aus gestartet, dann ging's.

                          Kleiner Tipp am Rande für Deine Befehlszeile: Wenn Du den Switch "/NIS" hinzuüfgst, wird der Service erst gar nicht installiert, und Du musst später nicht UIS durchführen.