3 Replies Latest reply on Mar 4, 2008 8:58 AM by phumbert

    DOT NET Framework 3.5 (Full Redistributable Package)

    YZO Apprentice
      Hallo zusammen

      Ich Ärgere mich momentan mit DOT NET Framework 3.5 (Full Redistributable Package) herum.

      Hat jemand Erfahrung damit?

      Ich nutze den "RunAs" Befehl mit folgenden parameter "/q
      orestart /lang:ENU"
      (/lang:ENU ist notwendig, damit der sogenannte BootStrapper das benötigte Languagepack nicht im Internet runterladet) wird dieser Parameter nicht verwendet, so endet die Installation mit Fehlern. Kann so unterbunden werden.

      Ist auf dem zu installierenden Client keine DOT NET Framework Version vorhanden, dauert die Installation eine halbe Ewigkeit. Da die DOT NET Framework Version 2.0 SP1 3.0 SP1 und 3.5 installiert werden.

      Da scheint bei mir irgendwo der wurm drin zu sein.

      Installiere ich das Paket per Sofort-Installation kommt alles drauf. i.O.
      Installiere ich das Paket per Auto-Install "Computerteil per Service vorinstallieren" erscheint in der Softwareliste nur DOT NET Framework 2.0 SP1 aus diesem Paket. Es fehlt also V3.0 SP1 und V3.5. So wie es aussieht wird der Installationsprozess irgendwo unterbrochen.

      Hat jemand einen Tipp?
      Ich bin gerade dran die Log-Dateien auszuwerten, bis jetzt konnte ich nicht wirklich etwas verwertbares finden.

      Gruss
      Yves