3 Replies Latest reply on Aug 29, 2007 5:25 AM by hilsk

    Computer-Eigenschaften

    hilsk Apprentice
      Hallo

      gibt es eine Möglichkeit die Eigenschaften eines OSD Computerobjekts zu erweitern. ICh würde z.B. dort gerne die IP-Konfig der Netzwerkerten des Computers ablegen, damit diese wenn ich die Policy lösche und neu anlege nicht immer eingegebn werden muss.

      Dass Asset Feld ist mir denkbar sofern dies über eine OSD-Variable ansprechbar wäre.
      Eigene definierbare Felder wären aber besser.

      Oder hat jemand einen anderen Lösungsansatz?

      Danke für eurer Ideen und Lösungen

      Klaus
        • 1. Re: Computer-Eigenschaften
          Bernie1 Rookie
          Hallo,

          schau Dir mal unter Manage Clients - ORG-Ebene die Schema-Konfiguration an.
          Hier kannst du für User, Computer, Software Custom Properties erstellen, die dann auch in der Eigenschaftsliste der Clients angzeigt werden.

          Beachte aber auch die Hilfe.
          Ich meine erstellte  Einträge lassen sich nicht wieder löschen.

          Gruß
          Bernd
          • 2. Re: Computer-Eigenschaften
            hilsk Apprentice
            Hallo Bernd,

            super danke das war es, hätte mich auch gewundert wenn es keine Lösung gäbe.

            Gruß Klaus
            • 3. Re: Computer-Eigenschaften
              hilsk Apprentice

              Hallo,

              schau Dir mal unter Manage Clients - ORG-Ebene die Schema-Konfiguration an.
              Hier kannst du für User, Computer, Software Custom Properties erstellen, die dann auch in der Eigenschaftsliste der Clients angzeigt werden.

              Beachte aber auch die Hilfe.
              Ich meine erstellte  Einträge lassen sich nicht wieder löschen.

              Gruß
              Bernd



              Ich habe die Hilfe zu dem Thema mal durchgelesen, und auch eine solche Eigenschaft angelegt. Sie erscheint auch beim Client in den Eigenschaften.

              Doch ich habe keinen Schimmer, wie man auf den Wert zugreifen kann, ich möchte den Wert in den Parametern eines OS-Configuration Sets verwenden.

              Wie beispielweise %OSD.computername%

              Danke für die Hilfe

              Klaus