4 Replies Latest reply on Mar 13, 2008 4:12 AM by Heidelbe_r

    Sofortinstallation geht nicht

    Heidelbe_r Apprentice
      Hallo,

      Wir haben ein Problem mit der automatischen Installation. Wir haben zunächst ein Office Paket erstellt

      -Wenn wir das Paket lokal installieren funktioniert es.

      -Wenn wir das Paket einen PC zuordnen fängt dieser erst nach einem erneuten anmelden eines Benutzers an zu installieren.

      - Wir wollen aber das er mit der Installation wie früher mit der Sofotinstallation sofort anfängt zu installieren!!!

      Vom Enteo Support haben wir die Auskunft das die ehemalige Sofortinstallation das gleiche wie die Pilotinstallation ist. Aber mit der Pilotinstallation fängt er mit der Installation auch erst an wenn man sich neu am System anmeldet.

      Gibts da eine Lösung???

      Danke!
        • 1. Re: Sofortinstallation geht nicht
          StefanDobe Apprentice
          Hallo,

          unter enteo v6 gibt es nach wie vor ein Pollingintervall, das festlegt, ob und wann Installationen automatisch gestartet werden. Wenn also eine Software einem Rechner zugewiesen wird, muss man im worst Case ein ganzes Pollingintervall abwarten, bis es installiert wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Policy per regulärer Zuweisung oder Pilotinstallation erzeugt wurde! Also hier mal prüfen, wie das Pollingintervall für den Rechner gesetzt ist (Sitekonfiguration).

          Man kann Installationen manuell beschleunigen, indem man den oder die Rechner zwingt, Änderungen sofort auszuführen (siehe Aufgabenleiste). Dabei können auch optional eventuell vorhandene Wartungszeitpläne mißachtet achten.

          Ich hoffe, das hilft weiter ...
          • 2. Re: Sofortinstallation geht nicht
            Heidelbe_r Apprentice
            Hallo haben das Problem gelöst!

            Problem war, dass in den Netzwerkeinstellungen von Vista die Option
            "Im Netzwerk sichtbar machen" nicht aktiviert war.
            Wieso auch immer Enteo das nicht standardmäßig in das OSD Configuration Packages mit einpackt!? *unverständlich*

            Danke für Eure Mühe!!!
            • 3. Re: Sofortinstallation geht nicht
              ChristianM1 Specialist
              Kann es sein das die Option "Wartungszeitfenster ignorieren" bei der Aktion "Änderungen übernehmen" nicht funktioniert wenn das Paket vom Benutzer aufgeschoben werden darf?

              Hallo,

              unter enteo v6 gibt es nach wie vor ein Pollingintervall, das festlegt, ob und wann Installationen automatisch gestartet werden. Wenn also eine Software einem Rechner zugewiesen wird, muss man im worst Case ein ganzes Pollingintervall abwarten, bis es installiert wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Policy per regulärer Zuweisung oder Pilotinstallation erzeugt wurde! Also hier mal prüfen, wie das Pollingintervall für den Rechner gesetzt ist (Sitekonfiguration).

              Man kann Installationen manuell beschleunigen, indem man den oder die Rechner zwingt, Änderungen sofort auszuführen (siehe Aufgabenleiste). Dabei können auch optional eventuell vorhandene Wartungszeitpläne mißachtet achten.

              Ich hoffe, das hilft weiter ...

              • 4. Re: Sofortinstallation geht nicht
                dei Specialist
                Hi,

                ja derzeit ist das ein Seiteneffekt weil aufschiebbare Software immer durch den AutoInstaller installiert wird. Die Option Sofort-Ausführen zieht auf einer Workstation das Service-Installer Polling vor wenn kein Benutzer angemeldet ist und dadurch wird das Paket nicht angezogen. Hierfür gibt es Abhilfe in 6.2.

                Grüße