4 Replies Latest reply on May 9, 2008 2:07 AM by JensErtel

    IBm Baldecenter HS 21

    t.o.m.t.o.m. Apprentice
      Hallo

      hat jemand schon erfahrung mit dem ibm blade center hs21

      nicht wundern das ich gerade schon in einem anderen treat nach hp gefragt habe, teste gerade beide maschienen
        • 1. Re: IBm Baldecenter HS 21
          Sacha Rookie
          Hallo

          Habe soeben versucht so einen Blade zu installieren. Leider komme ich nicht sehr weit. Nach dem download des ersten Diskimages für die Partitionierung, bekomme ich nur die Meldung:

          Downloading dikette image....
          Received 1474560 Bytes
          Transfering control to dikette image...
          Starting Windows 98...


          See the System Error Log. Re-booting due to Unexpected NMI at 73B9:5D05



          @t.o.m.t.o.m.: Konntest Du noch Erfahrungen sammeln und hat es bei Dir besser ausgesehen?

          @all: Kennt jemand dieses Problem oder hat eine Idee wie man es lösen könnte?

          Gruss Sacha
          • 2. Re: IBm Baldecenter HS 21
            Sacha Rookie
            Den oben erwähnten Fehler kann man beheben indem man den emm386.sys aus dem config.sys entfernt.
            • 3. Re: IBm Baldecenter HS 21
              StephanB Rookie
              Gibt es keine Andere Lösung. Ich bräuchte die EMM386 aber für "mehr" Speicher ...
              die W2k3 SP1 Installation funktioniert sonst nicht....
              • 4. Re: IBm Baldecenter HS 21
                JensErtel Apprentice

                Gibt es keine Andere Lösung. Ich bräuchte die EMM386 aber für "mehr" Speicher ...
                die W2k3 SP1 Installation funktioniert sonst nicht....



                Hallo Stephan,

                versuch mal anstatt EMM386.EXE die HMEM.SYS zu benutzten.

                Die Config.sys in der Part.PX müsstest du z.B. wie folgt anpassen:


                DOS=HIGH,UMB
                DEVICE=a:\DOS\HIMEM.SYS /testmemff /M:1
                STACKS 0,0
                FILES=50
                LASTDRIVE=z

                SHELL=a:\command.com /e:4096 /p


                Die wichtigste Zeile ist die DEVICE.

                Hier noch die Infos zur Himem.sys
                http://de.wikipedia.org/wiki/Himem.sys

                Viel Erfolg.

                Gruß Jens