7 Replies Latest reply on Jul 20, 2008 11:32 AM by Andy74

    Xp Sp3

    Volker Apprentice
      Hallo @All

      hat jemand von Euch schon das SP3 von XP Prof. über SPD verteilt?

      Ich habe es an verschiedenen Testrechner versucht...leider klappt die Installation in 9 von 10 Fällen nicht. Im ExR steht bei den missglückten
      Versuchen:  "GPF occured in AddOn xniSUS.dll"
      und im Logfile folgender Auszug:


      16:23:46 2     -> InstallMicrosoftPatch
      16:23:46 2      xniSUS: Starting patch installation...
      16:23:46 0      xniSUS: File recognized as a sec file. Caching is forced.
      16:23:46 1      xniSUS: Installing update 34b52415-a5ba-41e9-8072-9d2dee8b22a9...
      16:23:46 0      xniSUS: Getting list of update instances that apply to this machine...
      16:23:46 0      xniSUS: Writing line to proxy pipe: INFO 34b52415-a5ba-41e9-8072-9d2dee8b22a9 INSTANCES
      16:23:46 0      xniSUS: Return code: 0, Following lines: 1
      16:23:46 0      xniSUS: Received line: ba0f5272-e842-4a17-a072-79561ace59b2.104
      16:23:46 0      xniSUS: Caching file(s)...
      16:23:46 0      xniSUS: Caching only directories that apply to filter...
      16:23:46 0      xniSUS: Filter matched for directory ba0f5272-e842-4a17-a072-79561ace59b2.104
      16:23:46 0      siClnt32: Creating dir C:\Programme\NetInst\WSUSCACHE\HotfixData...
      16:23:46 0      siClnt32: Creating dir C:\Programme\NetInst\WSUSCACHE\HotfixData\ba0f5272-e842-4a17-a072-79561ace59b2.104...
      16:23:46 0      xniSUS: Copying "\\SRVMA005.kvbawue.local
      etinst$\Install\Windows Update WSUS\Projects\{F50AE181-6144-4164-ADE9-B1C82D38E7E1}\Extern$\HotfixData\ba0f5272-e842-4a17-a072-79561ace59b2.104\WindowsXP-KB936929-SP3-x86-DEU.exe" to "C:\Programme\NetInst\WSUSCACHE\HotfixData\ba0f5272-e842-4a17-a072-79561ace59b2.104\WindowsXP-KB936929-SP3-x86-DEU.exe"...
      16:24:38 0      xniSUS: File(s) successfully cached.
      16:24:38 0      xniSUS: Writing line to proxy pipe: INSTALL 34b52415-a5ba-41e9-8072-9d2dee8b22a9 "C:\Programme\NetInst\WSUSCACHE\HotfixData"
      16:32:47 0      xniSUS: Return code: 2149842978, Following lines: 0
      16:32:47 2      xniSUS: Installation failed with error 2149842978 (0x80240022).
      16:32:47 0      xniSUS: Deleting Subdirs of C:\Programme\NetInst\WSUSCACHE\HotfixData
      16:32:47 0      xniSUS: Deleting Dir: C:\Programme\NetInst\WSUSCACHE\HotfixData\ba0f5272-e842-4a17-a072-79561ace59b2.104
      16:32:47 0      xniSUS: Deleting Dir: C:\Programme\NetInst\WSUSCACHE\HotfixData
      16:32:47 E      Warning (Module:xniSUS, Severity:0x02): The patch installation failed: 2149842978 (0x80240022). Please look at KB528 on www.enteo.com for further Information...
      16:32:48 2       ER: Creating event manager
      16:32:48 1       ER: file name is C:\Programme\NetInst\ExR\Event.erl
      16:32:48 1       ER: user name is Test01
      16:32:48 1      Logging up ExR event 3008
      16:32:48 0      Check if sending data is on: ExrClientOptions.ExrSendingActivated.....




      Der KB528 bringt leider auch nicht viel Aufschluß
      Wir setzen 5.80 mit aktuellem Patchstand ein (1543)

      Hat vielleicht jemand eine Idee was die Fehlermeldung bedeutet

      Im Anhang habe ich nochmals das komplette Logfile angehängt.

      Gruß und Danke in Voraus

      Volker
        • 1. Re: Xp Sp3
          SBRUTSCH Expert
          Hi,

          bei der Suche nach der Fehlermeldung 0x80240022 bei Microsoft wird auf .NET Framework 1.1 und/oder Windows Defender Probleme hingewiesen.

          Hast du das ein oder andere extra installiert?

          Ansonsten wird auf unter %windir%\SoftwareDistribution ein Logfile der Windows Update Engine geschrieben. Vielleicht steht da mehr drin.

          Gruß
          Stefan
          • 2. Re: Xp Sp3
            Volker Apprentice
            Hi Stefan,

            also den Defender haben wir nicht installiert, .NET 1.1 schon.

            Das Logfile unter %windir%\SoftwareDistribution werde ich mir mal anschauen.


            Gruß
            Volker
            • 3. Re: Xp Sp3
              SBRUTSCH Expert
              Dann schau dir doch mal diesen Artikel an:

              Error message when you try to install the .NET Framework 1.1 Service Pack 1
              http://support.microsoft.com/kb/922377/en-us

              Im SP3 ist nämlich der SP1 für .NET enthalten.

              Gruß
              Stefan
              • 4. Re: Xp Sp3
                Volker Apprentice
                So, Fehler gelöst...

                Das TestRollout habe ich auf VMware-PCs getestet...und damit hab ich mir  das Ei selbst gelegt.

                Im WindowsUpdate.log steht bei Nichterfolg folgender ErrorCode "0x8007F02B"

                Und der besagt:

                Fehlermeldung beim Installieren von Windows XP SP3: "Sie verfügen nicht über genügend Speicherplatz auf %SystemDrive%, um die Deinstallationsdateien zu archivieren"



                Meine VMWare Kisten verfügen nur über 8GB Festplattenplatz und davon sind nur noch knapp über 1GB frei. MS will jedoch mindesten 1,5 GB für die Installation von SP3 haben....

                Gruß und Danke

                Volker
                • 5. Re: Xp Sp3
                  bretzeli Expert
                  Das letzt mal als ich einen von Enteo am telefon hatte sagte er mir, dass SP3 für XP noch nicht validiert ist und sie den roll out nicht empfehlen. (Stand ca. Juni 2008)
                  • 6. Re: Xp Sp3
                    phumbert Specialist
                    Also ich hatte bisher noch keinerlei Probleme mit dem SP3, allerdings verteilen wir nicht über WSUS bzw. Patchmanagement, sondern mit einem eigens erstellten Projekt.

                    Gruß

                    Peter
                    • 7. Re: Xp Sp3
                      Andy74 Expert
                      Jo, wir haben zwar SPD im Einsatz, das SP3 verteilen wir aber auch in einem Projekt außerhalb des SPD.

                      Bisher keine Probleme.
                      Bei Neuinstallationen haben wir das SP3 natürlich direkt in der Installationsquelle integriert.

                      ca. zwei Monate lang dürfen sich die Anwender über eine Verknüpfung auf dem Desktop das NetInstall-Projekt selbst starten, zu einem Zeitpunkt, der ihnen eben am besten passt.
                      Erst danach wird es für den Rest zwangsinstalliert