4 Replies Latest reply on Aug 31, 2008 5:53 AM by hilsk

    Zwei Clients teilen sich ein Objekt

    hilsk Apprentice
      Hallo zusammen,

      ich habe die Tage in einer 6.1 ein Fall gesehen, denn ich mir nicht 100%ig erklären kann.

      Zwei Clients teilen sich ein Computerobjekt in der EMMC. Der Benutzer der mich darauf aufmerksam gemacht hat, konnte mir nicht wirklich Informationen zur Entstehung des Falls liefern. Fakt ist das Objekt hat laut EMMC mehrer Netzwerkkarten mit der jeweils einer MAC der einen und anderen Maschine.

      Darum frei ins Forum gefragt. Hat jemand eine Idee wie so etwas entstehen kann?

      Und welche Ideen gibts zur Beseitigung des Falls? Den Fall beide Maschinen platt machen und den Eintrag löschen scheidet aus.

      Danke für eure Vorschläge

      Gruß Klaus
        • 1. Re: Zwei Clients teilen sich ein Objekt
          Jochen76 Specialist
          Moin Klaus,

          ich denke ich hatte schon mal ein ähnliches Phänomen!?

          Überprüfe mal bitte was in den Eigenschaften der beiden PC´s unter
          Initial MAC Adresse (heisst glaub so, grad keine eMMC hier!) steht.
          Trage dort die ein, die zu der Netzwerkkarte gehört welche der PC "produktiv" nutzt.

          Dann schau mal was passiert.

          Viele Erfolg, Grüße Jochen
          • 2. Re: Zwei Clients teilen sich ein Objekt
            hilsk Apprentice
            Guten Morgen Jochen,

            danke für die schnelle Reaktion, hier lag auch meine erster Verdacht. Ich hab deshalb die initial MAC Adress kontroliert. Die steht richtig.

            Ich habe die zweite Maschine mit NiClean gesäubert und dann neu ins Rennen geschickt. Da die Maschine aber noch bei dem Objekt in Form einer zusätzlichen Netzwerkkarte Ihre MAC Adress hinterlegt hat nimmt Sie auch sofort wieder den Bezug auf.

            Die MAC Adressen kann ich aber nicht modifiziern (möchte nicht in der DB rumfummeln, weil ich die möglichen Querverbindungen nicht kenne).

            Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit, durch eine z.B neu angetriggerte BasisInventarisierung die Netzwerkdaten zu überschreiben. Dagegen spricht aber die die Tatsache, dass derzeit mehrer Netzwerkarten vorhanden sind.

            Das Löschen des Objekts wäre der einfachste Fall. Nur wie gesagt ein "Client" ist ein inzwischen produktiver Server. Eine andere Möglichkeit wäre die zweie Maschine zu verschrotten. Das kam nicht gut an. Macadresse lässt sich auch nicht ändern. Der Hersteller will das Teil auch nicht mehr zurück.

            Vielleicht kommen noch weiter gute Ideen.

            Gruß KLaus
            • 3. Re: Zwei Clients teilen sich ein Objekt
              info@offlimits-it.com Expert
              Hallo
              vermutlich haben beide Rechner die identische SM Bios ID. Das sollte es zwar normalerweise nicht geben, aber manche Hersteller halten sich eben nicht dran. Ich hatte das Problem mit Maxdata und Shuttle PC´s. Für die Maxdata PC´s hat ein Bios Update geholfen
              • 4. Re: Zwei Clients teilen sich ein Objekt
                hilsk Apprentice
                [quote=info@offlimits-it.com;17074]Hallo
                vermutlich haben beide Rechner die identische SM Bios ID. Das sollte es zwar normalerweise nicht geben, aber manche Hersteller halten sich eben nicht dran. Ich hatte das Problem mit Maxdata und Shuttle PC´s. Für die Maxdata PC´s hat ein Bios Update geholfen

                Hi,

                Danke, super Tip,

                das lasse ich morgen gleich verifizieren.

                Gruß KLaus