6 Replies Latest reply on Mar 19, 2009 7:58 AM by M.Laeseke

    Windows 2008

    nonnenmacherh Apprentice
      Hi *,

      hat jemand von Euch im OSD 3.20/3.25 schon ein template für Windows 2008 zu Stande gebracht?

      Gruß
      Heiko
        • 1. Re: Windows 2008
          phumbert Specialist
          Hi Heiko!

          Ich hatte schon Windows Server 2008 (Standard/Enterprise je 32 und 64 bit) mit OSD 3.25 und PE2 installiert.

          Welche Probleme treten bei Dir auf?

          Gruß

          Peter
          • 2. Re: Windows 2008
            nonnenmacherh Apprentice
            noch keine Probleme.
            ich wollte mal gucken ob jemand schon ein How-To geschrieben hat....oder
            ob ich evtl. ein Template abstauben kann (Zip-Files vom BCTFTP\SETUP\W2k8)
            man muss das Rad ja nicht zweimal erfinden


            kannst/magst Du mir Deines Mal mailen?
            • 3. Re: Windows 2008
              M.Laeseke Specialist
              Hallo ihr 2,

              ich bin auch gerade dabei 2008 mit 5.85 und PE2 zu installieren. Grundsätzlich klappt die Installation, nur bei der Übergabe zu Netinstall bzw. der Aufrauf von OSDStart.vbs bekomme ich 2 mal die Sicherheitsabfrage ob ich die Datei niagnt32.exe von unserem Server ausführen möchte. Das habe ich noch nicht weg bekommen. Hat jemand eine Idee?
              • 4. Re: Windows 2008
                luckydevil Specialist
                dat tut es. Hierbei stand meine funktionierende "Vista Enterprise 64Bit"-Konfiguration Pate. In meinen Konfigurationen laufen nach der Adminanmeldung bis hin zum EndInstallation die Prozesse (auch automatische Neustarts) immer als temporärer DAU (wird dann samt Profil&Pipapo später im EndInstPro gelöscht). Der DAU ist zusätzlich bei der "Server 2008 Konfiguration" nur während dieser Phase temporär in der Gruppe der Backup-Operatoren (wird auch hier dann samt Profil&Pipapo später im EndInstPro gelöscht).

                HAND&Gruß
                Manfred

                Umgebung: Eins
                OSD 3.25 WinPe2.0(Vista_64) WinPe2005(2k3Sp1_32); Ni 5.85; SPD ;A&D

                Nachtrag:
                ... WP "Der Einsatz von enteo-Produkten unter Vista" stand bei der "Vista Enterprise 64Bit -Konfiguration" Pate -->Bitte lesen.
                Damit "Open Security -..." den Ablauf nicht unterbricht, wird temporär unter HCU ...\Policies\Association\ "*.exe" als LowRiskFileTypes im Autologn.reg gesetzt.
                Im unattend.xml starte ich nicht "OSDSTART.VBS" sondern "Autologn.CMD"
                OSDSTART.VBS Aufruf erfolgt ebenfalls als RunOnce-Reg.-Eintrag gesetzt im Autologon.reg.
                Im Autologn.CMD wird die Autologn.reg abgearbeitet und Restart ausgelöst.
                Die Vista64-Konfiguration läuft und läuft und läuft (bisher) ohne Probleme.
                (OSD-Ablauf-Optimierung mache ich evtl. später oder nicht )

                Diese Vista-Konfigurationshülle habe ich für Server 2k8 so nutzen können. (Brauchte nur den DAU temporär in der Gruppe der Backup-Operatoren zwechs Neustarts aufzunehmen).
                Das wars.

                HTH
                • 5. Re: Windows 2008
                  luckydevil Specialist
                  ...es soll bald die 5.86 released werden. In der wird u.a. OSD-technisch offiziell auch Server 2008 unterstützt.

                  HAND&Gruß
                  Manfred
                  • 6. Re: Windows 2008
                    M.Laeseke Specialist
                    Hallo,

                    die letzte Info hat mich auch ereilt!

                    --> Das neue Release wird im Juni 09 auf das Web gestellt mit 64 bit Unterstützung und Windows 2008 Unterstützung.

                    So die Aussage. Mal sehen ob es dabei bleibt!

                    Gruß
                    Marcel