4 Replies Latest reply on Jun 18, 2009 10:32 AM by bretzeli

    WinZip und Batch

    Tulis Rookie
      Hallo zusammen,

      benötige Untestützung bei einem Script und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

      Hintergrund:
      Ich möchte WinZip12 über Enteo verteilen und die nervigen Tips am Anfang auschalten. Dazu habe ich eine einfache Batchdatei erstellt, welche wie folgt aussieht:

      start /wait \\server\software\WinZip12\wz120gpro.msi /passive
      start winzip // Nachdem WinZip startet, wird Registrierungschlüssel unter HKCU erstellt den ich später ändern will
      sleep 6000 //
      taskkill /F /IM WINZIP32.exe
      REG ADD "HKCU\Software\Nico Mak Computing\WinZip\WinZip" /V ShowTips /T REG_SZ /F /D "0"



      Problem:
      Dieses Script wird mit dem Execute ausgeführt. WinZip12 wird zwar installiert aber der anschließende Teil des Scriptes (start winzip.exe, taskkill und RegAdd) wird nicht abgearbeitet.
      Führe ich die Batchdatei lokal aus, so funktioniert alles ohne Probleme.

      Habt ihr noch Ideen wie man es anders realisieren kann?

      Bin für jeden Tip dankbar.
        • 1. Re: WinZip und Batch
          Michi Expert
          Hallo Tulis,

          es gibt von Winzip einige Silent Parameter.
          Nachzulesen auf http://www.winzip.com/xsiteins.htm#silent

          Nachtrag:
          Reg Keys kannst Du auch direkt in der Workbench mit Enteo Befehlen setzen.
          Wenns HKCU Keys sind, musst Du sie noch als User Befehl setzen.
          Hat den Vorteil, dass Du im Log auch genauer sehen kannst, was ausgeführt wird.

          Gruß,
          Michi
          • 2. Re: WinZip und Batch
            Tulis Rookie
            Hallo Michi,

            die WinZip Parameter sind mir bekannt und es istl an sich kein Problem WinZip unattendet zu installieren.

            Mein Problem liegt darin, dass ist nach Abschluss der Installation WinZip einmal starten muss, damit die Reg-Einträge von WinZip erstellt werden können und erst dann kann ich den Wert "ShowTip" ändern.

            Hoffe meine Denkweiße ist nicht verkehrt.

            Update:
            Habe jetzt das Ganze nochmals umgeändert und meine Batchdatei gelöscht.
            Nun wird WinZip.msi direkt über Enteo ausgeführt, danach startet Enteo WinZip12.exe aus den %ProgrammFilesDir" und ändert mit dem Befehl  "RegLoad" den Schlüssel "HKCU\Software\Nico Mak Computing\WinZip\WinZip" ShowTips "0"". Anschließend wird mit Taskkill die Anwendung geschlossen.

            Es ist der selbe Vorgang, aber auch hier klappt es nicht. Schon bei dem Punkt "Execute%ProgrammFilesDir%WinZip\WinZip12.exe scheitert das Ganze.
            Im Log File wird zum Schluss folgendes ausgegeben:


            13:34.49.706  0 LocalJobManager.dll  Telling job handler to purge job '{1E11A7DA-30B6-4AAD-9FFB-C697AD79E706}' of type 'SWMSJobHandler'.
            13:34.49.706  2 LocalJobManager.dll  Queue closing down because it was idle for too long.
            13:34.49.706  : End Of Logfile

            • 3. Re: WinZip und Batch
              Michi Expert
              Hi,

              also ich installiere bei mir Winzip 12 nur über den Service mit den Parametern.
              Bei mir haut das wundebar hin. Auch die anderen Parameter passen.
              Wenn Du User Keys setzen willst, brauchst Du aber nicht zwingend erst die Exe zu starten, damit die Keys erstellt werden.
              Wenn Du mit RegLoad arbeitest, erstellt Dir Enteo bereits die Keys.
              Wenn der dann per User ausgeführt wird, sollte schon alles gesetzt sein, wenn der User das erste mal Winzip startet.
              Dazu muss das ganze Paket auch als (Nur wenn Benutzer angemeldet ist) geflaged sein und die Reg Befehle müssen auch als User Bezogen geflaged sein.
              Dann werden diese gesetzt, sobald der AI losläuft.
              Wenn Du das ganze über den Service laufen lässt, setzt er die Keys nur einmalig für den Install User, und das bringt dann natürlich nicht viel.

              Gruß,
              Michi
              • 4. Re: WinZip und Batch
                bretzeli Expert
                Information from http://www.winzip.com/xsiteins.htm:

                How do I customize the silent installation of WinZip?

                Here are some switches you can use with /autoinstall:

                prevent WinZip from including the WinZip Quick Pick icon in the taskbar tray
                "N:\program files\winzip\winzip32.exe"
                oqp /autoinstall
                prevent the "Check for Update" function from running
                "N:\program files\winzip\winzip32.exe"
                oc4u /autoinstall
                prevent the "Tip of the Day" from displaying
                "N:\program files\winzip\winzip32.exe"
                otip /autoinstall
                prevent the pre-configured WinZip jobs from being installed
                "N:\program files\winzip\winzip32.exe"
                opredefinedjobs /autoinstall
                prevent the "permission to run" dialog from appearing when running WinZip jobs **
                "N:\program files\winzip\winzip32.exe"
                ojobrunprompt /autoinstall
                prevent WinZip from including the WinZip icon on the desktop
                "N:\program files\winzip\winzip32.exe"
                odesktop /autoinstall
                prevent WinZip from including the WinZip icon at the top of the Start menu
                "N:\program files\winzip\winzip32.exe"
                ostartmenu /autoinstall
                prevent WinZip from creating a WinZip program group and icons
                "N:\program files\winzip\winzip32.exe"
                omenugroup /autoinstall
                set an association with WinZip for the extension that you specified. In this case, ".ccc"
                "N:\program files\winzip\winzip32.exe" /altext "ccc"

                **Be sure to consider the security implications of allowing your users to automatically run WinZip Job files before installing with this parameter.

                You may use any combination, or all, of these switches.

                Please note that when using multiple switches, they must be in the order displayed below.

                *
                oqp
                *
                oc4u
                *
                otip
                *
                opredefinedjobs
                *
                ojobrunprompt
                *
                odesktop
                *
                ostartmenu
                *
                omenugroup
                * /altext "xxx"

                For example, if you want to customize your installation to have no WinZip Quick Pick icon, no WinZip desktop icon and no WinZip icon in the start menu, you would issue this command:

                "N:\program files\winzip\winzip32.exe"
                oqp
                odesktop
                ostartmenu /autoinstall