1 Reply Latest reply on Oct 26, 2009 6:07 AM by LjokajK

    Problem bei Deinstallation - Kein Anmeldeserver verfügbar

    WebTob Rookie
      Hallo liebe enteo Benutzer,
      ich bin neu hier und habe ein Problem in unserer Firma. Unsere Notebooks werden über NetInstall mit OSD und unseren Projekten betankt.
      Nach Abschluss der Betankung werden diese Notebooks als OFFLINE CLIENTS deklariert und sind keinem Server mehr angeschlossen.
      Die weiteren Pakete werden dann über CD/DVD per NetInstall CD Wizard aufgespielt.
      Nun habe ich bei einem MSI Projekt, welches bei der Erstbetankung über den Server lief, und mit dem Befehl "MSI Install Product" installiert wurde folgendes Problem: Ich will dieses Product nun offline über CD deinstallieren. Aufruf über RunAs "msiexec.exe /X{PRODUCTCODE} und den üblichen Parametern.
      Ich erhalte aber dann den Fehler "...beim Ausführen von msiexec sei kein Anmeldeserver verfügbar". ISt ja logisch, da der Client nicht mehr mit Installationsserver verbunden ist, kann dieser auch nicht mehr angesprochen werden.
      Wie kann ich dieses Problem lösen? Hat jemand eine Lösung? Ich wäre sehr dankbar.

      Gruß Tobias
        • 1. Re: Problem bei Deinstallation - Kein Anmeldeserver verfügbar
          LjokajK Expert
          Jepp, geh doch bei dem Client in der Registry unter HKLM\Software\Microsoft\Windows\Uninstall und suche die Software. Geh in den Schlüssel und da siehst du dann bei InstallSource, von wo aus dies installiert wurde.

          Trage da einfach das CDROM als Laufwerksbuchstabe ein, starte den Rechner neu und fürhre nochmals die Deinstallation aus. Du siehst dort ebenfalls den UninstallString. Normalerweise sollte der funktionieren, wundert mich ein wenig.