4 Replies Latest reply on Nov 26, 2009 3:02 AM by Ratzratz

    [SOLVED] Bug bei InstallationParameters ?!?

    Markus.Zierer Expert
      Hallo Zusammen,

      Ich hab mich die letzten Tage etwas  mit der Paketierung in der v6.2 beschäftigt. Ich wollte konkret in mehreren Paketen die  Installationsparameter  nutzen. Lt. enteo Referenz sollen diese ja  wie ganz normale Variablen nutzbar sein. Also habe ich mir ein paar If Abfragen erstellt, welche auf die  Installationsparameter prüfen (z. If "%InstallationParameters.DomainLogOn%"='1'). Mir ist nun folgendes Aufgefallen:

      Lasse ich das Paket mittels  Service installieren, fliegt mir das Pakete auf die Schnauze.  Laut LogFile können die  Installationsparameter nicht interpretiert werden (Fehlertext: Can't resolve variable). Lasse ich das Paket jedoch per Agent Installieren, klappt das einwandfrei.

      Da mir das ganze Verhalten etwas unlogisch Vorkommt, hier mal ne Frage an die Checker  unter euch: Ist das tatsächlich  Absicht so ? Und wenn ja  WARUM ? Das wäre echt praktisch. Oder ist es schlichtweg ein Bug ?

      MfG Markus
        • 1. Re: [SOLVED] Bug bei InstallationParameters ?!?
          LjokajK Expert
          Hallo,

          nein das ist kein BUG. Es ist definitiv so, dass die ENTEO-Variablen über diese Installationsvariante NICHT aufgelöst werden können.
          • 2. Re: [SOLVED] Bug bei InstallationParameters ?!?
            Frank.Scholer Master
            Hallo Kurt,

            von wem hast du denn die Information, dass das kein Bug ist... wenn dem so ist, wie Markus beschreibt, würde ich das nämlich auch als Bug einstufen (hab's ehrlich gesagt, noch garnicht ausprobiert).

            Grüße Frank
            • 3. Re: [SOLVED] Bug bei InstallationParameters ?!?
              Markus.Zierer Expert
              Hallo,

              naja, ob's ein Bug ist oder nicht, weis ich ja nicht.  Deshalb der Post hier im Forum. Jedenfalls bin ich darüber gestolpert, weil die Installationsparameter sich perfekt dafür eignen eine gewisse  dynamik in die Pakete  einzubauen. Oder anders ausgedrückt, ich brauch mir dann nur ein Paket bauen, kann das aber dann relativ leicht auf Unterschiedliche Anforderungen anpassen. Oder halt dem Supporter das Leben leichter machen... Für  mich ergibt es jedenfalls keinen Sinn, dass die Variablen nicht ausgewertet werden können, wenn der Service die Installation Durchführt und nicht der Agent. Das ist Unlogisch an der Stelle. Daher gehe ich davon aus, dass es ein Bug ist.
              • 4. Re: [SOLVED] Bug bei InstallationParameters ?!?
                Ratzratz Expert
                Hallo Markus,

                das stimmt so nicht. Die Installationsparameter werden auch ausgewertet, wenn der ServiceInstaller die Paketausführung übernimmt.
                Wir rollen Pakate fast ausschließlich per dienstbasiertem Installer aus und verwenden sehr oft Installationsparameter (z.B. um DNS-Namen von Servern anzugeben, die von der zu verteilenden Software angesprochen werden etc.).

                Meinen Beobachtungen zufolge funktionieren die Installationsparameter bestens. Möglicherweise liegt bei Dir ein anderes Problem vor.

                Gruß
                M. Metzger