4 Replies Latest reply on Jun 11, 2010 12:13 AM by ChristianM1

    History abschalten... welche Vorteile / Nachteile?

    ChristianM1 Specialist
      Hallo Zusammen,

      im Zusammenhang mit Patch 7 bin ich auf die Anleitung zum abschalten der Histroy gestoßen:

      http://forum.enteo.de/showthread.php?t=6570

      Unsere Tabelle hat über 5.000.000 Einträge und eine beachtliche Größe erreicht. Was genau wird dort denn gespeichert? Welche Nachteile habe ich wenn ich dies abschalten, bzw. welche Performance wird verbessert? Gibt es Risiken?
        • 1. Re: History abschalten... welche Vorteile / Nachteile?
          Frank.Scholer Master
          Hallo Christian,

          Was genau wird dort denn gespeichert?


          Das sind praktisch die historischen Daten (also die Änderungen) bei Paketen, Policies, Policy-Instanzen etc.

          Welche Nachteile habe ich wenn ich dies abschalten,


          Dass du keine BLPs (Business Logic Proxies) mehr verwenden kannst, weil diese Tabelle verwendet wird, um die Änderungen an die BLPs zu replizieren.
          Allerdings kannst du jederzeit - solltest du irgendwann mal doch einen oder mehrere BLPs verwenden wollen - die History wieder einschalten.
          Hast du im Moment schon min. einen BLP, darfst du die History keinesfalls abschalten!

          welche Performance wird verbessert?


          Die des SQL-Servers, weil die CMDB eben signifikant kleiner ist.

          Gibt es Risiken?


          Nicht dass ich wüsste - habe die History eigentlich bei allen Kunden abgeschaltet und noch keine negativen Erfahrung diesbezügl. gemacht.

          HTH, Gruß Frank
          • 2. Re: History abschalten... welche Vorteile / Nachteile?
            ChristianM1 Specialist
            Hallo Frank,

            danke für deine Antworten. Einen BLP setzen wir nicht ein, und wenn es keinerlei Einschränkungen gibt, werde ich dies wohl auch in nächster Zeit umsetzen. Die Datenbank würde dadurch deutlich kleiner. Ich frage mich nur, wenn die Histroy ohne BLP keinerlei Zweck erfüllt, warum diese überhaupt angelegt wird?

            Bis dann,

            Christian
            • 3. Re: History abschalten... welche Vorteile / Nachteile?
              MichaelLink Apprentice

              Hallo Frank,

              danke für deine Antworten. Einen BLP setzen wir nicht ein, und wenn es keinerlei Einschränkungen gibt, werde ich dies wohl auch in nächster Zeit umsetzen. Die Datenbank würde dadurch deutlich kleiner. Ich frage mich nur, wenn die Histroy ohne BLP keinerlei Zweck erfüllt, warum diese überhaupt angelegt wird?

              Bis dann,

              Christian



              Es gibt keine Einschränkungen und wir empfehlen eigentlich allen Kunden mit grösseren Umgebungen (ohne BLPs), die History abzuschalten. Antwort auf deine Frage: wir arbeiten dran :-)

              Grüsse

              Michael
              • 4. Re: History abschalten... welche Vorteile / Nachteile?
                ChristianM1 Specialist

                Es gibt keine Einschränkungen und wir empfehlen eigentlich allen Kunden mit grösseren Umgebungen (ohne BLPs), die History abzuschalten. Antwort auf deine Frage: wir arbeiten dran :-)

                Grüsse

                Michael



                Ok, dann danke für die Antwort. Ich werde die Histroy dann nächste Woche abschalten.