9 Replies Latest reply on Nov 10, 2010 2:01 AM by alps

    Win7 + FreePDF 4.02

    PaddyM Specialist
      Servus,
      hat jemand von euch schon ein funktionierendes Paket um FreePDF und Ghostscript zu installieren?

      Habe bis jetzt nur folgenden Eintrag gefunden:

      http://freepdfxp.de/Forum/article.php?id=10778&group=life.d.software.freepdf

      Meine Versuche scheitern immer wieder, sowohl mit silent Schaltern als auch mit Aufzeichnung.
      Problem beim Silent Schalter: Win7 meckert den nicht signierten Treiber an
      Problem Aufzeichnung: Sieht zwar alles sauber installiert aus, allerdings heißt es immer das der Druckertreiber nicht installiert ist.

      Sollte jemand ein fertiges Paket haben, bzw einen funktionierenden Weg aufzeigen können wäre mir sehr geholfen.

      Vielen Dank im Vorraus,

      c ya
      Paddy
        • 1. Re: Win7 + FreePDF 4.02
          erzwodezwo Expert
          Für FreePDF hab ich leider keine Lösung, ich benutzte Bullzip PDF Printer der geht ohne Probleme und benutzt ebenfalls Ghostscript.

          Wenn Du nicht unbedingt an Free PDF gebunden bist schau dir den mal an, ich erinnere mich dass ich mit mehreren PDF Druckern rumprobiert habe und dieser am besten Funktioniert hatte.

          Gruß
          Torsten
          • 2. Re: Win7 + FreePDF 4.02
            Markus.Zierer Expert
            Ich kenn FreePDF jetzt nicht, aber was ähnliches hatte ich schonmal in den Fingern. Folgende Tipps kann ich geben:

            1, Installation unbedingt Trennen
            lad Dir GhostScript extra runter und paketier das extra. Anschliessend dann FreePDF. Der Installer von der software müsste mitkriegen dass Ghosscript schon drauf ist.

            2, InstallPrinter Befehl
            Soweit ich mich erinnern kann, gibts nen eigenen Befehl um Drucker bzw. Drucker Queues zu installieren. Installier GhostScript und anschliessend per InstallPrinter den PDF Drucker.
            • 3. Re: Win7 + FreePDF 4.02
              ftb1980 Rookie
              Das hier funktioniert unter Windows 7 64bit ohne Probleme:

              escript Paket:
              Execute('.\Extern$\GS\setupgs.exe -dir "%programfiles%\GS\gs8.71" -list ".\extern$\GS\filelist.txt"')/?/TS
              Execute('.\Extern$\FreePDF\Setup.exe /s')/?/TS
              Execute('rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /if /q /b "PDF-Writer" /r "freepdfxp1:" /m "HP Color LaserJet 2800 Series PS" /z /f %windir%\inf
              tprint.inf')/?/TS
              RegLoad('.\Standard.nir')/TS
              Execute('.\Extern$\FreePDF\fpsetup.exe /q')/?/TS
              Sleep('5')
              Delete('%AllUsersProfile%\Start Menu\Programs\Ghostscript\')/S/F/TS
              RemoveDir('%AllUsersProfile%\Start Menu\Programs\Ghostscript\')/S/TS
              KillProcess('fpassist.exe',kpByFileName+kpKillAll)/TS

              : $BeginUninstallScript
              Execute('%ProgramFiles%\FreePDF_XP\fpsetup.exe /r /q')/?/TS
              Delete('%ProgramFiles%\FreePDF_XP\')/S/TS
              RemoveDir('%ProgramFiles%\FreePDF_XP')/S/TS

              Execute('%ProgramFiles%\GS\uninstgs.exe "%ProgramFiles%\GS\gs8.71\uninstal.txt" -q')/?/TS
              Delete('%ProgramFiles%\GS')/S/F/TS
              RemoveDir('%ProgramFiles%\GS')/S/TS


              Registry:
              [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Monitors\Redirected Port]
              "Driver"="redmonnt.dll"

              [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Monitors\Redirected Port\Ports\Freepdfxp1:]
              "Description"="Redirected Port"
              "Command"="C:\\Program Files (x86)\\FreePDF_XP\\redrun.exe"
              "Arguments"="C:\\Program Files (x86)\\FreePDF_XP\\fpRedMon.exe %1"
              "Printer"="PDF Complete"
              "Output"=dword:00000000
              "ShowWindow"=dword:00000002
              "RunUser"=dword:00000000
              "Delay"=dword:0000012C
              "LogFileUse"=dword:00000000
              "LogFileName"=""
              "LogFileDebug"=dword:00000000
              "PrintError"=dword:00000000


              Schönes WE
              • 4. Re: Win7 + FreePDF 4.02
                MAHA1 Rookie
                also ich habe es so ähnlich gelöst.

                Das Problem ist das der Install Ordner von FreePDF bei 64bit Systemen verändert wird. (redmon)

                Ich habe alles außer GS 8.71 im Anhang beigefügt.
                Ihr müsst noch [URL="http://sourceforge.net/projects/ghostscript/files/GPL%20Ghostscript/8.71/gs871w32.exe/download"]GS 8.71 in den Ordner gs entpacken.

                Das Problem mit den "Unsignierten Treibern" kann wie schon beschrieben behoben werden, indem man den Drucker auf LPT1: Installiert und dann umbiegt.

                bei 64bit Systemen ist das Problem der "Redmon Treiber", weil er beim Start seine Dateien umschreibt (umbenennt). Darum der Umweg mit dem Temp Ordner, damit er beim Installieren im RepositoryCache nicht die Original Dateien ändert.

                viel spass
                MAHA


                Script.inc

                !############################################################################################
                !#  Paket wurde erstellt am: 12.08.2010
                !#  Paket wurde erstellt von: MAHA
                !#
                !############################################################################################
                !
                !..:: Install ::..
                !..:: Ghostscript ::..
                Copy('.\Extern$\gs\*.*','%ProgramFilesDir%\gs')/U/S/TS
                RegLoad('.\gs.nir')/TS
                !
                !..:: FreePDF Copy TEMP ::..
                Copy('.\Extern$\FreePDF\*.*','.\Extern$\TEMP')/U/S/TS
                !
                !..:: Install Dummy Printer ::..
                InstallPrinter('FreePDF','FreePDF_XP','LPT1:','.\Extern$\Drivers\','winprint','RAW','576|3,0|Windows x64|PSCRIPT5.DLL|freepdfxp.ppd|PS5UI.DLL|PSCRIPT.HLP|(null)|(null)|freepdfxp.ppd;PS_SCHM.GDL;PS5UI.DLL;PSCRIPT.HLP;PSCRIPT.NTF;PSCRIPT5.DLL',)
                !
                !..:: Install FreePDF ::..
                Execute('.\Extern$\TEMP\fpsetup.exe /q')/?/TS
                RegModify('HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run','FreePDF Assistant','%ProgramFilesDir%\FreePDF_XP\fpassist.exe',mrReplace)/TS
                !
                !..:: FreePDF Port setzen ::..
                StopService('spooler',)/?/TS
                RegModifyMultiSz('HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Print\Printers\FreePDF','Port',rmmsSet,'')
                FreePDFXP1:
                EndProc/TS
                StartService('spooler',)/?/TS
                !
                !..:: Delete FreePDF TEMP ::..
                RemoveFolder('.\Extern$\TEMP',iSubDirs)/TS
                !
                : $BeginUninstallScript
                RunAs('%ProgramFiles%\FreePDF_XP\fpsetup.exe','/r /q','','','10',raUseSisAccount+WaitForExecution+UndoneContinueParentScript)/TS
                RemoveFolder('%ProgramFilesDir%\gs',iSubDirs)/TS
                RemoveFolder('%ProgramFilesDir%\FreePDF_XP',iSubDirs)/TS


                gs.nir

                REGEDIT4

                [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\GPL Ghostscript\8.71]
                "GS_DLL"="%ProgramFilesDir%\\gs\\gs8.71\\bin\\gsdll32.dll"
                "GS_LIB"="%ProgramFilesDir%\\gs\\gs8.71\\lib;%ProgramFilesDir%\\gs\\fonts"

                • 5. Re: Win7 + FreePDF 4.02
                  klausi Rookie
                  Hallo,

                  ich stehe Momentan vor dem gleichen Problem W7 x64 & FreePDF. Ich habe diesen Beitrag gefunden. Nun stellt sich für mich nur die Frage wie man das Scipt.inc bzw. gs.nir aufruft. Kann mir jemand helfen ?

                  Danke

                  Viele Grüße
                  Klausi
                  • 6. Re: Win7 + FreePDF 4.02
                    AlexanderDechent Apprentice
                    Hallo Klausi,

                    die Script.inc steuert den Ablauf eines NetInstall-Pakets. Die nir-Datei wird vom Regload-Befehl in der Script.inc implementiert. Beides kann also ins Projekt-, bzw. Paketverzeichnis eines neu erstellten NetInstall-Projekts kopiert werden.

                    Kommst du klar damit? Setzt du v5.x oder v6 ein?

                    Viele Grüße,
                    Alex
                    • 7. Re: Win7 + FreePDF 4.02
                      klausii Rookie
                      Hallo Alex,

                      leider hab ich zu spät gelesen, dass es hier um Netintall geht. Ich würde rein ein Batchscript benötigen was die Installation vornimmt. Hast Du dazu auch einen Ansatz für mich ?

                      Viele Grüße
                      Klausi
                      • 8. Re: Win7 + FreePDF 4.02
                        AlexanderDechent Apprentice
                        Hi Klausi,

                        habs vermutet :-)
                        Unter gewissen Vorraussetzungen bzw. mit Einschränkungen lässt sich das schon umbauen (es müssen alle NetInstall-Kommandos halt in der Dos-Shell abgebildet werden...copy, regsvr32, rundll32...). Reicht dir das, wenn nicht kannst du dich ja nochmal per PN melden?

                        Viele Grüße,
                        Alex
                        • 9. Re: Win7 + FreePDF 4.02
                          alps Specialist
                          Hallo,

                          hier mal meine Scripte. Funktionieren auf allen x32 und x64 Systemen und nutzen Ghostscript 9.00 + FreePDF 4.04. Allerdings erledige ich das in zwei Paketen, die ich dann in einem größeren Standardsoftware-Set entsprechend anordne.

                          Ghostscript 9.00 Script.inc:

                          !Install Ghostscript
                          Execute('.\Extern$\setupgs.exe "%ProgramFilesDir%\gs"')/?/TS
                          RemoveFolder('Programs\Ghostscript',cgAsCommon+iSubDirs)/TS
                          RegLoad('.\Standard.nir')/TS
                          !
                          : $BeginUninstallScript
                          Execute('%ProgramFilesDir%\gs\uninstgs.exe "%ProgramFilesDir%\gs\gs9.00\uninstal.txt" -q')/?/TS
                          Delete('%ProgramFilesDir%\gs')/S/F/TS
                          RemoveDir('%ProgramFilesDir%\gs')/S/TS
                          RegDeleteKey('HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Ghostscript','',)/TS


                          Ghostscript 9.00 Standard.nir:

                          REGEDIT4

                          [HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\shbox\FreePdfXP]
                          "gswin32c"="%ProgramFilesDir%\\gs\\gs9.00\\bin\\gswin32c.exe"


                          An der Stelle könnte man sich fragen...warum der Import in die Registry? Da ich Ghostscript unabhängig von FreePDF updaten möchte, muss die neue Version natürlich auch in FreePDF bekannt gemacht werden.

                          FreePDF 4.04 Script.inc:

                          Execute('.\Extern$\fpsetup.exe /q')/?/TS
                          RemoveFolder('Programs\FreePDF',cgAsCommon+iSubDirs)/TS
                          KillProcess('fpassist.exe',kpByFileName+kpKillAll)/TS
                          StopService('Spooler',)/?/TS
                          StartService('Spooler',)/?/TS
                          Execute('%ProgramFilesDir%\FreePDF_XP\fpassist.exe')/TU
                          !
                          : $BeginUninstallScript
                          KillProcess('fpassist.exe',kpByFileName+kpKillAll)/TS
                          Execute('%ProgramFilesDir%\FreePDF_XP\fpsetup.exe /r /q')/?/TS
                          Delete('%ProgramFilesDir%\FreePDF_XP')/S/F/TS
                          RemoveDir('%ProgramFilesDir%\FreePDF_XP')/S/TS


                          Mit Sicherheit auch nicht 100% perfekt. Z.B. sollte ich in dem Ghostscript Paket am Anfang noch ein paar Befehle einbauen, die alte Ghostscript Version(en) vorher zu entfernen, falls man die Pakete einfach "drüber installiert".