8 Replies Latest reply on Mar 7, 2011 7:10 AM by _Mel_

    Windows 2003 Terminalserver

    Gni Apprentice
      Guten Tag

      Ich habe ein Problem beim Aufsetzen von Windows 2003 Servern mit dem Terminaldienst. Das Betriebssystem wird zwar ohne Probleme installiert, danach bleibt die Installation aber stehen ohne die weiter zugewiesene Software zu installieren.
      Es werden zudem nur wenige Logs erzeugt und in einem befindet sich folgende Warnung:  E Warning (Module:SI, Severity:0x03): couldn't find an registered service definition for 'SI.InstallMode'
      Ansonsten finde ich nichts Verdächtiges. Auch Installationen über den Shop funktionieren einwandfrei.

      Wenn ich nun die Terminaleinstellungen aus dem OS Configuration File lösche, wird die zusätzliche Software ebenfalls installiert. Für den Terminalserver wurden in der OS Konfiguration in der Sektion TerminalServices folgende Einstellungen vorgenommen:
      AllowConnections: On
      LicensingMode: PerSession
      PermissionsSetting: Relaxed Security
      Zudem wird in der Sektion Components der TerminalService angeschalten.

      Kann mir da jemand weiterhelfen, oder Hinweise geben wieso die Installation stehen bleibt?

      Vielen Dank und freundliche Grüsse
      Micha
        • 1. Re: Windows 2003 Terminalserver
          ChristophSteckelberg Expert
          Hast Du Wartungspläne konfiguriert ?
          • 2. Re: Windows 2003 Terminalserver
            dennispeter Apprentice
            **grübel**

            Ist in der Infrastructure im Reiter "Organisationseigenschaften" die "Windows Terminal Server-Unterstützung aktivieren" eingeschaltet ?

            Die ist standardmäßig ausgeschaltet.
            • 3. Re: Windows 2003 Terminalserver
              Gni Apprentice
              Weder noch... Vielen Dank euch beiden für die Hinweise. Ich werde sie  austesten und mich dann nochmals melden! Wäre schön wenn es durch diese "Kleinigkeiten" gelöst würde .

              Gruss
              Micha
              • 4. Re: Windows 2003 Terminalserver
                Gni Apprentice
                Es hat nun funktioniert. Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

                Gruss
                • 5. Re: Windows 2003 Terminalserver
                  Gni Apprentice
                  Hallo zusammen

                  Ich habe bezüglich dieses Themas nochmals eine Frage. Und zwar wurde bei uns der Wunsch geäussert, ohne Wartungsplan bei den Servern zu arbeiten. Damit die Pakete nur installiert werden, wenn es der Admin will und sie dann selber anstosst.

                  Wenn nun aber der Server ohne Wartungsplan installiert wird, bleibt er stehen sobald er nach der Citrix-Installation neu gestartet hat. Dann muss der Server manuell (Änderungen ausführen) nochmals angestossen werden, damit die restlichen Pakete auch ausgeführt werden.

                  Soweit ich festgestellt habe erkennt enteo den Server dann auch als Citrix-Server und nicht mehr nur als Windows Terminal Server.
                  In den Organisationseigenschaften ist die WTS-Unterstützung aktiviert und die Option "WTS Unterstützung nur auf Terminal Servern im Application Mode verwenden" deaktiviert.

                  Weiss jemand, warum der Server nach der Citrix-Installation nicht mehr automatisch die Installation fortsetzt? Oder welche Einstellungen dazu getroffen werden müssen?

                  Vielen Dank und Gruss

                  Micha
                  • 6. Re: Windows 2003 Terminalserver
                    ChristophSteckelberg Expert
                    Nachdem Du die Citrix-Option lizenziert hast, kannst Du einen weiteren Wartungsplan für Citrix-Server einrichten.
                    Die Maschine wird als Citrix Server erkannt sobald die Presentation Server Software installiert ist. Ohne die Citrix Option gilt ein "versteckter" Wartungsplan (24/7 Betrieb, niemals Maintenance), den Du nicht ändern kannst.
                    • 7. Re: Windows 2003 Terminalserver
                      Gni Apprentice
                      Vielen Dank für Deine Antwort. Laut meinen Informationen ist die Citrix-Serverinstallation bis vor 1, 2 Monaten noch ohne Wartungsplan durchgelaufen. Deshalb ist das auch weiterhin erwünscht.

                      Mit dem 24/7-Betriebsplan scheint mir das aber unmöglich. Mal schauen, ob ich noch eine andere Möglichkeit finde, ohne automatischen Wartungsplan arbeiten zu können...
                      • 8. Re: Windows 2003 Terminalserver
                        _Mel_ Master
                        der rechner sollte nach einer os-installation eigentlich auch ohne wartungsplan (bzw außerhalb des maintenancewindows) alle software installieren.

                        allerdings ist zu diesem zweck in einem der letzten patches ein neuer registrykey hinzugekommen, der im default post os action package gesetzt wird.

                        falls ihr eine alte version dieses paketes einsetzt, hat das diesen key noch nicht und damit könnte das ganze schief gehen

                        ...könnte natürlich auch ein bug sein, aber ich hoffe jetzt erst mal auf ein veraltetes paket