7 Replies Latest reply on Sep 12, 2011 4:04 AM by NicoS1

    Paket wird automatisch deinstalliert

    Zaphod Apprentice
      Hallo,

      ich teste gerade ein neues Paket über eine Pilotinstallation. Ich habe in dem eScript einen Befehl der die Software deinstalliert (per RunAs), sofern sie vorher bereits manuell installiert war und dann die aktuellste Version mit einer Transforms in der die korrekten Einstellungen hinterlegt sind installiert.

      Auf dem Testclient wurde die Software nun automatisch wieder deinstalliert. So wie ich das sehe lief um 17:22:16 der Service der das Paket installierte, um 17:23:46 lief der Autoinstaller der das eScript erneut abarbeitete und die Software deinstallierte. Der Autoinstaller dürfte doch eigentlich nur explizit benutzerbezogene Befehle ausführen?

      Grüße
      Zaphod
        • 1. Re: Paket wird automatisch deinstalliert
          Frank.Scholer Master

          Der Autoinstaller dürfte doch eigentlich nur explizit benutzerbezogene Befehle ausführen?


          ...und Befehle die nicht klassifiziert sind (also kein Icon davor haben).
          Gruß Frank
          • 2. Re: Paket wird automatisch deinstalliert
            Zaphod Apprentice
            Danke Frank, der Gedanke kam mir auch gerade.

            Wenn ich jetzt "Per Service auszuführender Befehl (computerbezogen)" wähle, wird der Befehl einmalig über den Service ausgeführt. Wenn ich nur "Computerbezogener Befehl" wähle, wird der Befehl einmalig über den Service oder den Autoinstaller ausgeführt, ist das soweit richtig? Nicht das der Befehl über den Service und den Autoinstaller jeweils ein Mal läuft.
            • 3. Re: Paket wird automatisch deinstalliert
              NicoS1 Master
              Erm... ich glaube da kommt etwas falsch rüber.

              Der Autoinstaller kann grundsätzlich ALLE Befehle ausführen, egal wie diese geflaggt sind. Der Serviceinstaller hingegen führt hingegen nur Computerbezogene Befehle aus.

              Wenn ein Paket über den Serviceinstaller bereits installiert wurde, dann führt der Autoinstaller nur noch den Benutzerbezogenen Teil aus (wie von Frank beschrieben). Wenn der Serviceinstaller das Paket noch nicht installiert hat, führt der Autoinstaller das Paket KOMPLETT aus.
              • 4. Re: Paket wird automatisch deinstalliert
                Frank.Scholer Master

                Der Autoinstaller kann grundsätzlich ALLE Befehle ausführen, egal wie diese geflaggt sind.


                Wobei der AutoInstaller computerbezogene Befehle (insofern der User kein lokaler Admin ist oder die entspr. ICDB-Konfiguration eingestellt wurde) an den sogenannten "Named Pipe Installer" (Logfile NPI*.LOG) zur Ausführung übergibt. Der NPI ist ein Installer, der auch vom Service gestartet wird, aber nur auf Anforderung...

                Gruß Frank
                • 5. Re: Paket wird automatisch deinstalliert
                  _Mel_ Master
                  das gilt für befehle, die als über den service auszuführen geflaggt sind.
                  und das ist unabhängig davon, ob es computer- oder benutzerbezogene befehle sind.

                  d.h. es können auch benutzerbezogene befehle vom service (aber nicht vom serviceinstaller) ausgeführt werden und computerbezogene befehle vom autoinstaller selbst (also nicht nicht über den service) ausgeführt werden.
                  • 6. Re: Paket wird automatisch deinstalliert
                    Frank.Scholer Master

                    das gilt für befehle, die als über den service auszuführen geflaggt sind.
                    und das ist unabhängig davon, ob es computer- oder benutzerbezogene befehle sind.

                    Logisch - das vergaß ich zu erwähnen...

                    d.h. es können auch benutzerbezogene befehle vom service (aber nicht vom serviceinstaller) ausgeführt werden


                    Naja, das ist ja wohl nicht der Service selbst, der diese Befehle ausführt, sondern ein vom Service gestarteter Installer (also der NPI dann)

                    und computerbezogene befehle vom autoinstaller selbst (also nicht nicht über den service) ausgeführt werden.


                    Wobei es (vor vielen Jahren schon) zu mir hieß, dass unter Windows 2000 und höher (wo ein normaler User praktisch kaum noch Rechte hat), jeder computerbezogene Befehl automatisch mit dem Service (also wieder NPI, wenn das Paket über den AI gestartet wurde) ausgeführt wird (unter der zusätzlichen Voraussetzung, dass der User kein lokaler Admin ist), unabhängig davon, ob als Service geflaggt oder nicht... hab das allerdings nie wirklich kontrolliert, ob das stimmt...

                    Gruß Frank
                    • 7. Re: Paket wird automatisch deinstalliert
                      NicoS1 Master

                      Wobei es (vor vielen Jahren schon) zu mir hieß, dass unter Windows 2000 und höher (wo ein normaler User praktisch kaum noch Rechte hat), jeder computerbezogene Befehl automatisch mit dem Service (also wieder NPI, wenn das Paket über den AI gestartet wurde) ausgeführt wird (unter der zusätzlichen Voraussetzung, dass der User kein lokaler Admin ist), unabhängig davon, ob als Service geflaggt oder nicht... hab das allerdings nie wirklich kontrolliert, ob das stimmt...



                      Wenns denn nur so wäre :-/

                      Leider kam es mir manchmal unter, dass ich ausversehen ein MSI nur "Computerbezogen" geflaggt hatte, bzw. mir die Packaging Workbench es automatisch immer umgeflaggt hat (Bug in der v6, in der v7 behoben), oder bei einem Spy mal hier und da ein "Computerbezogen" Flag verfessen  auf "Computerbezogen als Service" zu ändern.

                      Leider läuft der Befehl / das MSI dann auf einen Fehler wie z.B. "you have to logon as Administrator ..."

                      Speziell wenn man mit dem AI und / oder dem Shop viel arbeitet, wie wir. Dann bleibt das flaggen auf "as Service" unerlässlich. Vorausgesetzt, der User ist kein lokaler Admin ;-)