2 Replies Latest reply on Nov 11, 2011 6:17 AM by saimen

    software zuweisung, allready implemented with other assignments

    saimen Specialist
      Guten Tag
      suche einen Lösungsvorschag für folgende Problematik. Wir haben ein Softwareset A (besteht aus 3 Softwarepaketen)das gebraucht wird damit verschiedene Programme überhaupt funktionieren. Wir haben im moment mehrere Gruppen auf denenen wir dann die einzelnen Software zuweisen und als zweite Policy bei jeder Gruppe weissen wir zusätzlich noch Softwareset A zu. Praktisch haben all diese Gruppen zwei Software policies. Wenn jetzt aber ein Pc in zwei dieser Gruppen ist, erhalten wir beim ausführen der Policy einen Error "allready implemented with other assignments", weil die pcs A bereits zugewiesen haben, aber in einer niederern Revision. Und zudem habe ich noch das Problem, dass wenn ich einen Pc aus einer der Gruppe entferne, wird das Softwareset A entfernt, worauf natürlich die andere Software nicht mehr funktioniert.
      Wir suchen nach einer Lösung um das besser umzusetzen. Softwareset A auf alle Rechner zuzuweisen, wollten wir eigentlich nicht, das es nicht bei allen gebraucht wird.
      Danke im vorraus für die Vorschläge
        • 1. Re: software zuweisung, allready implemented with other assignments
          TVO Rookie
          Hallo Saimen,
          um Deine Anforderung umzusetzen könnte man mit der "Erweiterung der Policy Ziele" arbeiten. D.h. das SoftwareSet A wird an eine dieser Gruppen zugewiesen. Die daraus resultierende Policy wird dann um die anderen Gruppen erweitert. Diese Funktionalität findest Du in den Eigenschaften der Policy.
          Da es sich damit faktisch um dieselbe Policy handelt, wird auch nur eine Policy-Instanz für den Client erstellt, egal in wievielen dieser Gruppen er enthalten ist. Der von Dir erwähnte Fehler wird damit nicht auftreten. Ebenso kannst Du  Clients zwischen den Gruppen verschieben oder entfernen, ohne dass am Client eine Aktion ausgelöst wird. Erst wenn der Client in keiner Gruppe mehr enthalten ist, bzw. aus der letzten entfernt wird, wird das SoftwareSet A deinstalliert.

          Nachteil: bei einem Revisions-Update wird dies, da es ja nur eine einzige Policy ist, sofort auf allen Gruppen entsprechend angepasst. Du kannst also mit dieser Lösung keine unterschiedlichen Revisions-Stände für unterschiedliche Gruppen realisieren.

          Grüsse

          TVO
          • 2. Re: software zuweisung, allready implemented with other assignments
            saimen Specialist
            gute Idee, danke
            werde ich gleich probieren