11 Replies Latest reply on Jun 5, 2009 7:20 AM by FlorianZoller

    NI Clean

    rotlux Rookie
      Hallo zusammen,

      ich möchte den NetInstall Client von einem PC Vollständig entfernen.

      Habe gehört hierfür gibt es ein Tool Namens NI-Clean

      Kann mir jemand sagen, wo ich das zum download finden kann?

      Grüße
        • 1. Re: NI Clean
          Michi Expert
          Hi,

          dazu gibt es die Enteo Powertoyz.
          Dort ist die niclean.exe mit dabei und eine Anleitung wie es funktioniert.
          Um die Powertoyz runterzuladen musst Du dich auf der Enteo Seite anmelden, und dann findest Du es im Downloadbereich.

          Gruß,
          Michi
          • 2. Re: NI Clean
            rotlux Rookie
            soweit so gut

            NIClean meckert aber die fehlende DLL

            nicfgprv.dll

            an. 
            • 3. Re: NI Clean
              Michi Expert
              Die dll muss in C:\Programme\Netinst liegen.
              Dort muss auch die niclean.exe rein.
              Und dann wie folgt aufrufen  \\client\c$\programme
              etinst
              iclean.exe
              Passt das so bei Dir?

              Gruß,
              Michi
              • 4. Re: NI Clean
                rotlux Rookie
                DLL habe ich nun von einem anderen Client kopiert

                Kann ich die die NIclean.exe nicht auch nur über CMD -> c:\program files
                etinst
                iclean.exe ausführen oder muss die zwangsläufig über UNC Pfad ausgeführt werden? Grund: unsere C: Laufwerke sind nicht geshared!!
                • 5. Re: NI Clean
                  Michi Expert
                  Hi,

                  du musst den UNC Pfad verwenden,
                  kannst das aber natürlich auch lokal so ausführen.
                  Den Admin Share solltest ja trotzdem noch haben.
                  • 6. Re: NI Clean
                    vuntch Apprentice
                    du kannst niclean.exe auch einfach auf dem Enteo-Share ablegen und von da aufrufen. Ansonsten hätte ich auch noch ein Deinstallationspaket für den 6er Enteo Client.
                    • 7. Re: NI Clean
                      rotlux Rookie
                      Hallo Volker,

                      was verstehst du unter "deinstallationspaket" ?

                      Grüße
                      Marcel
                      • 8. Re: NI Clean
                        LjokajK Expert
                        Den Client kann man auch händisch entfernen. Ist zwar ein wenig aufwändig, aber machbar.

                        1. Alle enteo-Dienste stoppen
                        2. in der Dosbox mit dem sc delete befehl die dienste entfernen
                        3. In der Registry unter HKLM\SW den kompletten Schlüssel NetSupport löschen
                        4. Unter HKCU\SW\ ebenfalls den Schlüssel NetSupport löschen
                        5. Unter HKLM\SW\MS\Windows NT\CurrentVersion\Windows die Zeichenfolge AppInit_DLLs löschen, wenn dort die NiAMH.dll verwendet wird
                        6. PC neu starten
                        7. Den eTray beenden (ENTEO-Symbol unten rechts an der Uhr)
                        8. Folgende Verzeichnisse löschen
                             C:\Programme\NetInst
                             C:\Programme\Gemeinsame Dateien\enteo

                        Rechner ist Clean.
                        • 9. Re: NI Clean
                          PaddyM Specialist
                          Also wir machen das so,
                          niclean.exe liegt auf dem enteo share im root, was den Vorteil hat das alle benötigten DLL's vorhanden sind und das auch in jeder Site.

                          Vorgehensweise auf dem Client:

                          1.
                          Auf den Ordner
                          %Programfiles%\%commonfiles%\enteo
                          NTFS Berechigung setzen jeder:Vollzugriff und nach unten durchvererben

                          2.
                          \\%enteoserver%\enteo$
                          iclean.exe /DIA
                          Fragt mich nicht was der Schalter /DIA bewirkt, wurde so vom Support angegeben.

                          3.
                          Reboot

                          4.
                          Ordner %programfiles%
                          etinst löschen
                          darin sollten jetzt nur noch 3 DLL's liegen

                          Fertig

                          Funktioniert bei uns einwandfrei.

                          c ya
                          Paddy
                          • 10. Re: NI Clean
                            FlorianZoller Apprentice
                            Hallo,

                            der "/DIA" beudetet DeleteInstalledApps, somit werden die Registry Schlüssel der Installierten Applikationen unter NetInstall\InstalledApps mit gelöscht.
                            • 11. Re: NI Clean
                              misc Rookie

                              du kannst niclean.exe auch einfach auf dem Enteo-Share ablegen und von da aufrufen. Ansonsten hätte ich auch noch ein Deinstallationspaket für den 6er Enteo Client.



                              Hallo Volker,

                              könntest Du Dein Deinstallationspaket posten ?
                              Glaube es wäre sehr vielen damit geholfen.


                              Vielen Dank Mike

                              Gruß
                              Mike