5 Replies Latest reply on Aug 8, 2012 1:45 PM by asch68

    Rechner defekt - Neuinstallation

    asch68 Expert
      Guten Tag Zusammen,

      ich habe diese Woche den Fall gehabt, das an einem Rechner die Platte ausgetauscht werden musste. Neue Platte rein, System (Win 7 64bit) drauf (nein kein OSD) und fertig.
      Der Rechner behielt den Namen, behielt die zugewiesene IP vom DHCP Serve, da sich ja die MAC nicht änderte.
      Das nur so zum Fakt, warum nun diese Frage hier kommt.

      Nachdem der Rechner mit allen Updates und SPs versorgt war, habe ich ihn im DSM wieder als gemanaged angegeben. Er installierte auch schön die Dienste und die DSM Dateien.
      Nur installierte er nicht die schon am "alten" Rechner fertigen Pakete. Auch ein Cache löschen am Rechner brachte keinen Erfolg.
      Im DSM waren alle Pakete auf grün, also auf installiert, logisch denn sie waren ja am alten Rechner auch installiert.

      Wie ist hier die beste vorgehensweise, weil ein solcher Fall ja leider immer wieder mal auftreten kann?
      Wie überzeuge ich den DSM, das hier alles erneut installiert werden soll, am liebsten natürlich mit einem einzige Klick...

      Danke

      Andreas