4 Replies Latest reply on Aug 22, 2012 4:12 AM by NVUser

    Erfahrung mit WinSAT (Leistungsindex)

    Andy74 Expert
      Hallo zusammen,

      mich würde einmal interessieren, wie ihr es unter Win7 mit dem Leistungsindex haltet. Erstellt ihr einen nach der Installation von Win7?

      Wir erstellen einen per %windir%\system32\winsat.exe formal

      Ich habe verschiedentlich gelesen, dass es Probleme mit dem Aero Effekt von Win7 gibt, wenn noch kein Leistungsindex angelegt wurde.
      Allerdings hatte ich diesen Effekt bisher noch nie.

      Einziger Nachteil, den ich festgestellt habe, wäre eben, dass kein Leistungsindex in der Systemsteuerung angezeigt wird.


      Ich frage mich nun, ob ich die Erstellung des Leistungsindex nicht ganz weg lasse, weil die Erstellung eben einige Minuten dauert.

      Wie haltet ihr es denn?
        • 1. Re: Erfahrung mit WinSAT (Leistungsindex)
          NVUser Specialist
          Wir haben vor ca. einem Jahr auf Win7 umgestellt und lassen die Bewertung nicht laufen. Und es sind auch keinerlei Probleme diesbezüglich gemeldet worden. Wenn es vereinzelt gebraucht sein sollte oder benötigt werden würde, kann man es ja dort immer noch manuell starten. Also die Zeit der Bewertung für alle Installationen kann man sich m.E. hier sicher sparen.

          Torsten
          • 2. Re: Erfahrung mit WinSAT (Leistungsindex)
            Andy74 Expert
            Supi, deckt sich mit meiner Erfahrungen.
            Wie machen es die anderen?
            • 3. Re: Erfahrung mit WinSAT (Leistungsindex)
              NicoS1 Master
              Was "Probleme mit Aero" angeht, so hab ich die Erfahrung gemacht, dass der Unterschied darin besteht:

              Lief WinSat, sind die Aero Effekte automatisch aktiv, lief WinSat nicht, so muß man diese (Benutzerbezogen) manuell aktivieren.

              Um das zu umgehen, hab ich mir das beim Intel Treiber abgeschaut....

              winsat.exe dwm -xml results.xml

              Diese Befehlszeile einfach per RunAs bzw. Execute und als Administrator ausführen. Läuft ca. 10-15 Sekunden.
              Intel wirft das in den RunOnce, allerdings läuft das nicht, solange sich kein Administrator am System anmeldet Ich habs einfach in mein "Finishing Paket" mit eingebaut, Computerbezogen.
              • 4. Re: Erfahrung mit WinSAT (Leistungsindex)
                NVUser Specialist
                Aero ist bei uns immer aktiv. Allerdings haben wir auch immer den Intel-Grafiktreiber während OSD installiert... Und wenn der das automtisch macht... Deshalb brauchen wir uns daher wohl kein Gedanken machen...