3 Replies Latest reply on Oct 11, 2012 8:59 AM by kliers

    Inventarisierung manuell starten

    kliers Apprentice
      Hallo zusammen,

      ich würde gerne die Inventarisierung des Clients kontrolliert starten lassen über ein eScript JOB Paket. Ist das Möglich? Im Handbuch steht nur, wie man dies per Zeitplan oder Console durchführen lassen kann, aber nicht per Consolenbefehl.

      Wir haben Doscovery 9.2 Patch 4 im Einsatz.

      Vielen Dank im voraus.

      Sven
        • 1. Re: Inventarisierung manuell starten
          Klaus Salger Expert
          Hallo Sven,

          wenn Du per Paket eine request.xml ins Discovery Audit-Verzeichnis kopierst, dann startet die Inventarisierung umgehend und schickt auch die Ergebnisse an den Discovery Server.
          Die request.xml wird anschließend vom Discovery Agent automatisch gelöscht.
          Wenn Du Hardware und Software inventarisieren willst, kann sie so aussehen:



           
           
           
          <
          ode>


          Ciao
            Klaus
          • 2. Re: Inventarisierung manuell starten
            FrankScholer Master
            Hallo Sven, hallo Klaus,

            Seit Discovery 9.1 muss man die Durchführung eines Audits nicht mehr über die manuelle Erstellung eines XML-Files anstoßen.

            Es reicht den CAGENT32.EXE mit dem Parameter /doallaudits aufzurufen...

            HTH, Grüße Frank
            • 3. Re: Inventarisierung manuell starten
              kliers Apprentice
              Hallo zusammen,

              danke, das hilft weiter. habt Ihr noch einen Tip, wie ich das ganze verfolgen kann. Da die Exe nach dem Aufruf sich gleich wieder schließt und die Inventarisierung im Hintergrund läuft. Ich würde gerne, das das Paket wartet, bis der Schritt erledigt ist.

              Gruß

              Sven