6 Replies Latest reply on Nov 7, 2012 9:22 AM by mwill

    Notebook ruht selig

    mwill Apprentice
      Grüß' Euch,

      ich habe unter Windows 7 ein Probelm, dass wir unter XP schon einmal gelöst haben, nun aber wieder Probleme macht:

      Ein Notebook schläft während der Installation mit DSM 7 ein.

      Unter XP habe ich einfach meine eigenen Energieienstellungen in den Registry Key HKEY_USERS\.default\Control Panel\Powercfg kopiert und schon war die Maschine während der Installation wach. Unter Windows 7 funktioniert das alles nicht mehr.

      Gefunden habe ich, den Key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\explorer\ControlPanel\NameSpace\{025A5937-A6BE-4686-A844-36FE4BEC8B6D}\PreferredPlan auf 8c5e7fda-e8bf-4a96-9a85-a6e23a8c635c zu setzen. Dies wählt "Höchstleitung" als Standard für neue Benutzer aus. Nur leider wirkt es nicht am Anmeldebildschirm.

      Was mache ich falsch? Vielleicht ein wenig Musik laufen lassen, damit die Laptops wach bleiben?


      Gruß,
      Matthias
        • 1. Re: Notebook ruht selig
          Frank.Scholer Master
          Hallo Matthias,

          ich würde der Einfachheit halber einfach per
          POWERCFG.EXE -H OFF

          den Ruhezustand ausschalten...

          HTH, Gruß Frank
          • 2. Re: Notebook ruht selig
            derniwi Master
            Hallo,

            ich habe das Problem so umgangen, indem ich am Anfang der Installation folgendes Ausführe:
            !Change energy settings for setup user
            !
            !Monitor timeout
            RunAs('%WINSYSDIR%\powercfg.exe','-X -monitor-timeout-ac 0','ADMINISTRATOR','PASSWORD','1',Done+WaitForExecution+raLogonWithProfile+raHideWindow)
            !
            !Hard disk timeout
            RunAs('%WINSYSDIR%\powercfg.exe','-X -disk-timeout-ac 0','ADMINISTRATOR','PASSWORD','1',Done+WaitForExecution+raLogonWithProfile+raHideWindow)
            !
            !Standby timeout
            RunAs('%WINSYSDIR%\powercfg.exe','-X -standby-timeout-ac 0','ADMINISTRATOR','PASSWORD','1',Done+WaitForExecution+raLogonWithProfile+raHideWindow)
            !
            !Hibernation timeout
            RunAs('%WINSYSDIR%\powercfg.exe','-X -hibernate-timeout-ac 0','ADMINISTRATOR','PASSWORD','1',Done+WaitForExecution+raLogonWithProfile+raHideWindow)


            Und am Ende der Installation wieder Rückgängig machen:
            !Change energy settings for setup user
            !
            !Monitor timeout
            RunAs('%WINSYSDIR%\powercfg.exe','-X -monitor-timeout-ac %InstallationParameters.MonitorTimeout%','ADMINISTRATOR','PASSWORD','1',Done+WaitForExecution+raLogonWithProfile+raHideWindow)
            !
            !Hard disk timeout
            RunAs('%WINSYSDIR%\powercfg.exe','-X -disk-timeout-ac %InstallationParameters.DiskTimeout%','ADMINISTRATOR','PASSWORD','1',Done+WaitForExecution+raLogonWithProfile+raHideWindow)
            !
            !Standby timeout
            RunAs('%WINSYSDIR%\powercfg.exe','-X -standby-timeout-ac %InstallationParameters.Standby%','ADMINISTRATOR','PASSWORD','1',Done+WaitForExecution+raLogonWithProfile+raHideWindow)
            !
            !Hibernation timeout
            RunAs('%WINSYSDIR%\powercfg.exe','-H on','ADMINISTRATOR','PASSWORD','1',Done+WaitForExecution+raLogonWithProfile+raHideWindow)
            RunAs('%WINSYSDIR%\powercfg.exe','-X -hibernate-timeout-ac %InstallationParameters.Hibernation%','ADMINISTRATOR','PASSWORD','1',Done+WaitForExecution+raLogonWithProfile+raHideWindow)


            Für das zweite Paket habe ich Installationsparameter angegeben, um bei der Zuweisung auch andere Werte vorgeben zu können.

            Gruß
            Nils
            • 3. Re: Notebook ruht selig
              mwill Apprentice
              Lieber Frank,

              hatte ich nicht erwähnt, habe ich auch schon probiert, leider ohne Erfolg.


              Lieber Nils,

              als localer Administrator geht es? Probiere ich.


              Danke erstmal,

              Matthias
              • 4. Re: Notebook ruht selig
                siegfried.guertler Apprentice
                Hallo,

                du kannst auch ein eigenes Profil definieren, zu Beginn der Installation per
                powercfg /import importieren und mit dem Parameter /setactive aktivieren.
                Zum Ende der Installation setzt du mit /setactive das Original Profil wieder.

                Viele Grüße
                Siegfried
                • 5. Re: Notebook ruht selig
                  mwill Apprentice
                  Grüß' Euch,

                  das hat funktioniert, vielen Dank. Der Monitor geht zwar aus, aber er schläft nicht ein. Das langt.


                  An Siegfried:

                  Schon, aber ich hatte das Problem, dass der Rechner am Anmeldebildschirm trotzdem einschlief. Der Tipp mit dem lokalen Account hat's gebracht.


                  Dankeschön,
                  Matthias
                  • 6. Re: Notebook ruht selig
                    mwill Apprentice
                    Grüß Euch,

                    es wird immer schlimmer. Da haben wir jetzt tatsächlich so tolle Energy Star-Rechner, die sogar dann einschlafen, wenn Windows 7 installiert wird. Genauer gesagt pennen die dann, wenn eigentlich der DSM Agent installiert werden soll. Die Rechner denken sich dann: Du kannst mich mal und pennen einfach ein.

                    1.) Möglichkeit: BIOS

                    Abdrehen des PowerManagements im BIOS. Das hilft, aber nicht in 100% aller Fälle, warum ist mir unklar.

                    2.) Möglichkeit: Insomnia.exe
                    Da gibt es dort: [URL="http://blogs.msdn.com/b/delay/archive/2009/09/30/give-your-computer-insomnia-free-tool-and-source-code-to-temporarily-prevent-a-machine-from-going-to-sleep.aspx"]MSDN Blog die Insomnia.exe, die einmal aufgerufen den Schlaf nachhaltig stört.

                    Die lasse ich nun per GPO im Startup-Skript kopieren und ausführen und schon schläft keiner mehr. Auch gut für Infoterminals und dergl.

                    Wenn jetzt einer von Euch noch so ein sinnhaftiges Tool kennt, dass den Bildschirm bei Laune hält, wäre ich für Hinweise dankbar

                    Gruß,
                    Matthias