11 Replies Latest reply on Nov 15, 2012 9:37 AM by _Mel_

    Update Boot Environment

    B.Marxer Expert
      Hallo

      Ich hoffe ich habe keinen entsprechenden Eintrag hier m Forum übersehen.

      Ich habe folgendes Problem.

      Ich habe einen Update des Boot Environemnts (Win PE 3.0) durchgeführt um fehlende Treiber einzubinden. Danach habe ich von der Pre OS Action Partitioning und Formatting und vom OS Configuration Package eine neue Revision angelegt und das neue Boot Env. dort angegeben. Danach auch noch eine neue Revision des OS Installation Sets angelegt und alles neu distributiert und freigegeben.

      Danach dann auch noch die Policy hochgezogen und als unkritisch angegeben. Soweit so gut. Nun habe ich aber das Problem, dass bei neuen Installationen oder bei Geräten die ich neu installiere nicht bei allen Komponenten des OS Install. Sets das neue Boot Env. verwendet wird obwohl ich alle Policy-Instanzen aktualisieren liess.

      Aktuell habe ich z.B. beim Partitioning die Rev. 2, beim Formatting die aktuelle Rev. und beim OS Config. dir Rev. 1 des Boot Env. eingetragen.

      Ich kann das nun natürlich manuell korrigieren aber es sollte doch nun nach dem Update der Policy automatisch bei allen das aktuelle Boot Env. verwendet werden.

      DSM Version ist 7.0
        • 1. Re: Update Boot Environment
          _Mel_ Master
          die policyinstanzen verhalten sich in der 7.0 meines wissens "as designed" - also einen bug würde ich da mittlerweile eigentlich ausschließen.
          allerdings ist das verhalten in der 7.0 dennoch ein gutes stück von "für normalsterbliche verständlich" entfernt, weshalb das in der 7.1 überarbeitet wurde.

          daher würde ich falls möglich ein update empfehlen. (außerdem gibt's in der 7.1 die bootenvironment variablen, so daß nach einer einmaligen umstellung keine änderungen an policies mehr nötig sind, wenn man bootenvironments aktualisiert)

          sollte ein update nicht gehen, ist in der 7.0 die mMn praktikabelste möglichkeit die installationsparameter auf "nicht bei zuweisung änderbar" zu stellen.
          • 2. Re: Update Boot Environment
            B.Marxer Expert
            Besten Dank für den Tipp. Nun hatte ich endlich die Gelegenheit und die Zeit dies zu testen und so funktioniert es so wie ich es gern habe.

            Besten Dank für die Hilfe!
            • 3. Re: Update Boot Environment
              dennisbender Apprentice
              Hallo ich habe die 7.1 habe unter Variablen das Bootenviroment Rev7 eingetragen. Beim neu aufsetzten nutzt er aber weiterhin Rev3. Gibts da nocheine stelle wo die link hinterlegt sein könnte ?
              • 4. Re: Update Boot Environment
                _Mel_ Master
                der installationsparameter bootenvironmentlink am paket bzw an der policy(instanz) darf nicht gesetzt sein, denn er hat priorität vor dem bootenvironmenttype.

                um bestehende pakete auf die bootenvironment variablenumzustellen muß man eine neue revision anlegen, dann wird der bootenvironmenttype-installationsparameter angelegt und man wird gefragt ob man auf die verwendung von variablen migrieren will (wenn man ja sagt, dann wird der defaultwert des bootenvironmentlink gelöscht und der parameter auf nicht bei zuweisung änderbar gestellt)

                und dann muß man natürlich auf die neue paketrevision (unkritisch) updaten.
                • 5. Re: Update Boot Environment
                  dennisbender Apprentice
                  Also so ?

                  https://dl.dropbox.com/u/8189559/Capture.JPG

                  Ist bei mir und unter variablen ist auch das neuste eingestellt

                  https://dl.dropbox.com/u/8189559/Capture1.JPG
                  • 6. Re: Update Boot Environment
                    luckydevil Specialist
                    Hallo Dennis,

                    ... deine eingestellten Bilder sind nicht im Browser (IE9; GC) erkennbar.
                    (... oder bei uns ist nun dropbox nicht mehr erreichbar. ;( )
                    • 7. Re: Update Boot Environment
                      _Mel_ Master
                      das sieht schonmal richtig aus.
                      was ist mit den anderen paketen ?
                      und was steht an den installationsparametern an der policy(instanz) ?
                      ...wobei die bei nicht bei zuweisung änderbaren parametern eigntlich passen müßten, solange du nicht mit nicht freigegebenen paketen arbeitest.

                      aber im zweifelsfall mach für den client doch mal nen offlinesync und suche in dem Computer.XYZ.ToClient.json file aus dem offlinesync mal nach "BootEnvironmentLink" (der offliensync ist neben seinem eigentlichen zweck eine sehr bequeme methode an einen export aller relevanten daten zu kommen)
                      • 8. Re: Update Boot Environment
                        dennisbender Apprentice

                        Hallo Dennis,

                        ... deine eingestellten Bilder sind nicht im Browser (IE9; GC) erkennbar.
                        (... oder bei uns ist nun dropbox nicht mehr erreichbar. ;( )



                        Hallo Manni,

                        also ich kann es überall sehen. Dann liegt es wohl an Dropbox

                        @Mel
                        Also in der json datei taucht 3 mal das hier auf : "BootEnvironmentLink":null,
                        Und einmal:  "SwInstallationParameters":              "BootEnvironmentLink":"14928",
                        • 9. Re: Update Boot Environment
                          _Mel_ Master
                          ich vermute mal, daß die objectid von revision 3 des bootenvironments die 14928 ist.

                          dann ist ein installationsparameter nicht umgestellt worden.
                          schau mal bei welcher policy(instanz) das der fall ist und welches paket da dran hängt (AssignedObjectId enthält die id des preos- bzw osconfig-pakets das zu der policy gehört)
                          • 10. Re: Update Boot Environment
                            dennisbender Apprentice
                            Das versteh ich nicht ganz wo ich das finde.
                            • 11. Re: Update Boot Environment
                              _Mel_ Master
                              in dem json file muß kurz vor
                              "SwInstallationParameters":
                              "BootEnvironmentLink":"14928"

                              entweder
                              "PolicyInstanceServer":{
                                          "AssignedObjectId":xyz,

                              oder
                              "Policy":{
                                          "ActivationStartDate":abc
                                          "AssignedObjectId":xyz,

                              stehen

                              und wenn du dann nach dieser id suchst, dann solltest du sowas finden:
                                    "xyz":{
                                      "Properties":{

                                        "Object":{
                                          "Description":"",
                                          "IdProvider":"Enteo",
                                          "Name":"paketname",