6 Replies Latest reply on Nov 23, 2012 8:18 AM by noctar

    ganz allgemeine Frage - Wann neu "vorbereiten"

    noctar Apprentice
      Hallo,

      Beim Lehrgang wurde und beigebracht:
      Beim Vorbereiten der Distribution werden die Depot(-ierten) Dateien komprimiert auf dem DSM-Server abgelegt.
      Beim Distribuieren wird auf die unterschiedlichen Server verteilt.

      Wann genau MUSS ich jetzt neu vorbereiten und anschließend distribuieren?
      Änderung an den Ausführungseigenschaften (Neustart, Deinstallationsregelung)?
      Änderung am Script?
      Austausch von Dateien im Depotverzeichnis?

      Natürlicherweise möchte ich mir den Zeitaufwand sparen, wenn nur eine Kleinigkeit verändert wird.

      Und: Was passiert,wenn ich während eines Distributionslaufes eine Änderung durchführe (-n möchte). Muss ich dann erst warten oder folgt die 2. Distribution der Ersten?

      Vielen Dank und viele Grüße
      Michael
        • 1. Re: ganz allgemeine Frage - Wann neu "vorbereiten"
          Frank.Scholer Master
          Hallo Michael,

          Wann genau MUSS ich jetzt neu vorbereiten und anschließend distribuieren?


          Immer wenn sich am Fileset (also an den Dateien eines Pakets) was ändert...

          Änderung an den Ausführungseigenschaften (Neustart, Deinstallationsregelung)?


          Nein, das steht in der Datenbank.

          Änderung am Script?


          Ja, da änderst du ja was an der SCRIPT.INC

          Austausch von Dateien im Depotverzeichnis?


          Ja, da sich ja was am Fileset ändert.

          Und: Was passiert,wenn ich während eines Distributionslaufes eine  Änderung durchführe (-n möchte). Muss ich dann erst warten oder folgt  die 2. Distribution der Ersten?


          Du musst nicht warten. Wirklich repliziert wird ja erst, wenn das Zippen abgeschlossen ist. Wenn jetzt das Kopieren schon angefangen hat, ist die Quelle eh gesperrt, d.h. das neue Zippen wird zurückgestellt. Wenn das Kopieren schon durch ist, wird einfach nach dem neuen Zippen wieder kopiert. Wenn noch garnicht kopiert wurde, umso besser...

          HTH Gruß Frank
          • 2. Re: ganz allgemeine Frage - Wann neu "vorbereiten"
            noctar Apprentice
            Hallo Frank,
            so stelle ich mir ein Forum vor.
            Super. Vielen Dank.
            Damit ist mir geholfen
            • 3. Re: ganz allgemeine Frage - Wann neu "vorbereiten"
              noctar Apprentice
              Hab da noch etwas:

              Ich habe hier eine kleine notwendige Änderung in einer Batch-Datei, die über runas aus dem Script ausgeführt wird.

              Jetzt möchte ich möglichst keine neue Revision erstellen.

              Kann ich den verteilten Depots geänderte Dateien "unterschieben"?
              Eine schmutzige Lösung, aber ich habe hier ein wirklich großes Päckchen.

              Wenn ich eine neue Revision erstelle, wird die doch dann erst an die Workstations verteilt, wenn ich dies explizit starte, oder?
              Ich möchte vermeiden, dass alle zugewiesenen Workstations dann los rennen und erst einmal nicht produktiv arbeiten können.

              Vielen Dank
              Michael
              • 4. Re: ganz allgemeine Frage - Wann neu "vorbereiten"
                Klaus Salger Expert
                Hallo Michael,

                Du kannst und solltest aus meiner Sicht ruhig eine neue Revision erstellen - dafür ist die Revisionierung ja da.
                Wenn Du eine neue Revision von Deinem riesigen Paket erstellst, dann verdoppelt sich nicht gleich der Speicherbedarf sondern es kommen nur die veränderten Dateien dazu. Das ist in Deinem Fall wohl sehr wenig.

                Die neue Revision wird zunächst auch nicht verteilt. Erst wenn Du eine Policy, über die die vorherige Version zugewiesen wurde unkritisch aktualisierst, dann wird bei NEUinstallationen des Pakets die neue Revision verwendet.

                Wenn Du auch die bestehenden Installationen aktualisieren möchtest, dann kann jede einzelne oder Gruppen (Multiselect) von Policyinstanzen auf die aktuelle Revision aktualisiert werden. Dann läuft auf genau den ausgewählten Computern die Installation des aktuellen Pakets an. Dabei wird das Paket neu installiert, d.h. da wird NICHT nur das Fehlende irgendwie ergänzt sondern die Installation läuft wie eine Erstinstallation.

                Ciao
                  Klaus
                • 5. Re: ganz allgemeine Frage - Wann neu "vorbereiten"
                  _Mel_ Master
                  die größe des pakets ist bei sowas eigentlich egal. bei einer neuen revision werden nur die geänderten dateien neu verteilt - im falle einer batch datei sollte sich das in grenzen halten.

                  und solange die workstations keinen updatebefehl bekommen (sprich: wenn die policy unkritisch aktualisiert wird), werden die garnichts tun.
                  • 6. Re: ganz allgemeine Frage - Wann neu "vorbereiten"
                    noctar Apprentice
                    vielen Dank für die Info. So etwas in der Art hatte ich gehofft ;-)

                    wünsche ein schönes WE
                    Michael