1 Reply Latest reply on Feb 13, 2013 1:34 AM by JSHAY

    HILFE! Teil eines SoftwareSets mit neuer Revision

    ThorstenRay Apprentice
      Hallo zusammen,

      brauche mal dringend die Hilfe von Euch.
      Ein Kollege von mir ist erkrankt und ich soll nun für SAP die saplogon.ini anpasse.
      Ich habe auch schon das entsprechende Softwarepaket gefunden.
      Es handelt sich hierbei um ein Softwareset - ein Paket dieses Sets ist die Anpassung der saplogon.ini Datei.
      Jetzt habe ich das Paket revisoniert und angepasst. Freigabe ist auch erfolgt.
      Wie stelle ich es nun am besten an, dass die saplogon.ini auf allen Clients abegändert wird, ohne dass das gesamt SAP-Softwareset komplett neu installiert wird?
      Reicht das Softwareset über Software-Policys über "Alle Policy-Instanzen auf Policy-Revision aktualisieren" oder muss ich da noch etwas machen?

      Vielen Dank schon mal
      Grüße
      Thorsten
        • 1. Re: HILFE! Teil eines SoftwareSets mit neuer Revision
          JSHAY Apprentice
          Hallo Thorsten,

          wenn das saplogon.ini Paket angepasst und wieder freigegeben hast kannst du eine Revision des SAPGui Softwaresets anlegen. Beim Bearbeiten machst du ein Update der Komponente Saplogon.ini. Dann Speichern und das Softwareset freigeben. Dann kannst die eine oder mehrere Policies des Softwaresets aktualisieren. Dabei werden dann nur die Komponenten installiert/aktualisiert, die geändert wurden, also nur dein saplogon.ini Paket. Die anderen Komponenten sind ja unverändert und werden nicht neu installiert. Am besten mit einer Policy testen der nur ein üpaar Test PCs zugeordnet sind um ein Gefühl dafür zu bekommen.