14 Replies Latest reply on May 6, 2013 5:54 AM by Rauschi

    Compliance Status eines PC`s auslesen

    Rauschi Apprentice
      Hallo zusammen,

      ich habe mal wieder heute ein Problem, das ggf. sich in verschiedenen Varianten lösen lässt.

      Szenario: PC wird neu installiert vom Helpdesk. Im letzten Paket wird zum Abschluss Final eine E-Mail verschickt, der PC heruntergefahren und eine E-Mail das der PC fertig ist.

      jetzt habe ich genau mein Problem, das ich mit der Varialbe %CurrentComputer.BasicInventory.LastCalculatedCompliance% nichts angezeigt bekomme.

      Klar ist mir auch nach mal genau schauen, das das Feld vom Typ "Option" ist. Sollte aber ggf Typ"objectid" o.ä. sein.

      Jetzt ist meine Frage: Habe ich ggf über ein anderes Feld die Möglichkeit den Compliance Status auszulesen ??
        • 1. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
          ZellOr Apprentice
          Hallo Rauschi,

          wenn Du die Variablen...

          %CurrentComputer.BasicInventory.LastCalculatedSoftwareCompl%
          %CurrentComputer.BasicInventory.LastCalculatedPatchCompl%
          %CurrentComputer.BasicInventory.LastCalculatedDriverCompl%

          ...kombinierst, dann solltest Du (glaube Ich) erhalten was Du suchst!?

          Gruß
          • 2. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
            Rauschi Apprentice
            Hallo,

            danke für die Info. Aber die Varialben scheinen nicht ganz zu passen. Zumindest nicht in meiner Umgebung...

            09:05:46.024 1         SwmsTpExtenderScript: Couldn't resolve variable on object 4752 at value BASICINVENTORY.LASTCALCULATEDSOFTWARECOMPL
            09:05:46.024 E        Warning (Module:Main, Severity:0x03): Can't resolve variable CurrentComputer.BasicInventory.LastCalculatedSoftwareCompl
            09:05:46.024 1         SwmsTpExtenderScript: Couldn't resolve variable on object 4752 at value BASICINVENTORY.LASTCALCULATEDPATCHCOMPL
            09:05:46.024 E        Warning (Module:Main, Severity:0x03): Can't resolve variable CurrentComputer.BasicInventory.LastCalculatedPatchCompl
            09:05:46.040 1         SwmsTpExtenderScript: Couldn't resolve variable on object 4752 at value BASICINVENTORY.LASTCALCULATEDDRIVERCOMPL
            09:05:46.040 E        Warning (Module:Main, Severity:0x03): Can't resolve variable CurrentComputer.BasicInventory.LastCalculatedDriverCompl


            ich habe noch 7.01
            • 3. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
              ZellOr Apprentice
              Mahlzeit,

              das könnte dein Problem sein. Ich habe 7.2.1...

              Grüße
              • 4. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                Rauschi Apprentice
                Wurden die Variablen seitdem ggf erweitert ???

                Wenn ich nach den Varialben suche, bekomme ich nur die aus der Basisinventarisierung heraus, die angezeigt werden.

                Ist jetzt nur die Frage ob es sich rechnet ein Update zu machen. . . .
                • 5. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                  ZellOr Apprentice
                  "Letzte ermittelte Compliance von Software Paketen", "Letzte ermittelte Compliance von Patch Paketen", "Letzte ermittelte Compliance von Treiber Paketen" sind wohl irgendwann zur Basis-Inventarisierung dazu gekommen. "Letzte ermittelte Compliance" wird bis einschließlich Version 7.2.1.2082 nicht aufgelöst (Ich habe mal einen Incident dazu aufgemacht)
                  • 6. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                    Rauschi Apprentice
                    Es ist sinnvoll, das das Feld zwar dargestellt wird, aber es ein "Option" Feld ist.

                    ich kann es auslesen, aber es ist leer ...
                    • 7. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                      Klaus Salger Expert
                      Hallo Marco,

                      wie ZellOr schon sagt - die einzelnen Compliance-Properties für SW, Patches und Treiber sind erst nach der 7.1, genauer gesagt mit de 7.2 dazu gekommen.

                      Das Auslesen der Gesamt-Compliance-Property funktioniert leider nicht, die einzelnen funktionieren.
                      Sie liefern je nach Compliance-Status einen Wert von 0 bis 10.

                      Wenn Du also auf v7.2 aktualisierst, dann bekommst Du eine funktionierende Lösung, zumindest was die einzelnen Properties für SW, Patches und Treiber betrifft.

                      Ciao
                        Klaus
                      • 8. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                        ZellOr Apprentice
                        Ich habe meinen Incident dahingehend korrigiert das die Variable aufgelöst wird aber keinen Wert enthält.
                        • 9. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                          Rauschi Apprentice
                          @ Klaus:

                          dann werde ich wohl oder Übel mal meine Umgebung anheben müssen ...

                          @ ZellOr:

                          Ich kann die "Gesamtcompliance" adressieren, aber die ist leer...

                          Müsste mal ein Log dahingehend suchen
                          • 10. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                            _Mel_ Master

                            Ich habe meinen Incident dahingehend korrigiert das die Variable aufgelöst wird aber keinen Wert enthält.


                            das ist auch so gewollt - nicht alle properties werden an den client übertragen.

                            ...eigentlich ist der bug, daß vergessen wurde die neuen properties ausgefiltert werden

                            das problem bei dem property ist, daß es meistens veraltet sein wird.
                            und insbesondere würde es beim letzten paket NICHT auf compliant stehen, weil das letzte paket ja noch nicht compliant ist. und wenn ein paket fehlgeschlagen ist, dann steht das property deswegen noch lange nicht auf "not compliant", es bringt also im allgemeinen auch nichts darauf zu prüfen.
                            • 11. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                              ZellOr Apprentice
                              Hallo Mel,

                              warum hat "Letzte ermittelte Compliance" dann eine Variable unter Verwendung stehen? Das würde meines erachtens keinen Sinn machen wenn das so ist wie Du sagst!?

                              Gruß
                              • 12. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                                _Mel_ Master
                                1. kannst du sie auch für benutzerdefinierte tasks verwenden
                                2. wird dieser variablenname immer angezeigt, auch wenn die variable so nicht abgefragt werden kann
                                z.B. %CurrentComputer.Base.Modifier%
                                oder %CurrentPackage.OSSetupFileProps.OperatingSystemFlavors% an einem ossetupfilepackage (das nie das currentpackage sein kann)
                                bei bootenvironments ist die variable sogar falsch, weil es da "CurrentBootenvironment" heißen müßte.

                                die ganzen feinheiten sind in dieser allgemeinen namensermittlung einfach nicht enthalten.
                                das sollte mehr den benutzern helfen, die probleme hatten "currentcomputer" bzw "CurrentPackage", GroupTag und Tag zu einem Variablennamen zusammenzubauen.
                                • 13. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                                  Klaus Salger Expert
                                  Ah ja richtig, was macht das überhaupt alles für eine Sinn - gute Frage
                                  Mag sein, dass man die 100% compliance per Jobpolicy direkt am Ende der Grundinstallation bekommen könnte.

                                  Die andere, womöglich interessantere Frage ist allerdings, ob man nicht sicherstellen sollte, dass der Computer bei Erreichen des letzten Installationsschritts der Grundinstallation IMMER compliant ist. Dann kann man sich die Prüfung der Compliance auch sparen.
                                  Um das zu erreichen kann man die Autoinstall-Einstellung "Erlaube weitere Paket-Installation(en), wenn ein Paket nicht installiert werden kann" auf Nein setzen. Dann wird die Installation nach einem Fehler nie den letzten Schritt erreichen sondern stehen bleiben.
                                  Ich halte die Einstellung ohnehin für sinnvoll um Abhängigkeiten per Installationsreihenfolge behandeln zu können (solange es dafür keinen besseren Mechanismus gibt).

                                  Ciao
                                    Klaus
                                  • 14. Re: Compliance Status eines PC`s auslesen
                                    ZellOr Apprentice
                                    Hallo Klaus,

                                    Wir aktivieren bzw. deaktivieren z.B. anhand der Compliance den Festplattenschutz von Computern. Sobald was neues da ist zum (de)installieren wird der Festplattenschutz automatisch deaktiviert. Wenn alles fertig ist wird der Festplattenschutz wieder automatisch aktiviert. Ggf. kann man das auch noch mit den Wartungsfenstern kombinieren.

                                    Gruß