1 2 Previous Next 16 Replies Latest reply on Apr 4, 2013 5:47 AM by Klaus Salger

    Fehler bei DSM Client Installation

    ReneGMT Rookie
      Hallo Zusammen!

      Ich habe folgendes Problem:

      Wir wollen per Login Skript und der NiClean.cmd auf bestehenden Computern den DSM Client installieren.

      Folgender Fehler tritt im NiLog auf:

      ---------------

      10:58:13.182 1     NiCfgPrv: > Action 'Connecting to server' started
      10:58:13.198 0      NiCfgPrv: Max duration: 90
      10:58:13.213 1      NiCfgPrv: Checking if '\\Server01\DSM$\' is available ...
      10:58:13.229 0       NiCfgPrv: Preferred protocol: IP
      10:58:13.307 1       NiCfgPrv: Server available, trying to access share for 1 times...
      10:58:13.978 E       Warning (Module:NiCfgPrv, Severity:0x03): Couldn't access share(\\Server01\DSM$\)
      Anmeldung fehlgeschlagen: unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort.
      10:58:14.040 0       NiCfgPrv: Error-Code: 1326
      10:58:14.056 1       NiCfgPrv: Network OS: Active Directory
      10:58:14.056 0       NiCfgPrv: Trying to log in a 2nd time
      10:58:15.678 E       Warning (Module:NiCfgPrv, Severity:0x03): Couldn't access share(\\Server01\DSM$\)
      Anmeldung fehlgeschlagen: unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort.
      10:58:15.725 0       NiCfgPrv: Error-Code: 1326
      10:58:17.266 E       Warning (Module:NiCfgPrv, Severity:0x03): Couldn't access share(\\Server01\DSM$\)
      Anmeldung fehlgeschlagen: unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort.
      10:58:17.314 0       NiCfgPrv: Error-Code: 1326
      10:58:17.324 E       Warning (Module:NiCfgPrv, Severity:0x02): Couldn't access share:
      Anmeldung fehlgeschlagen: unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort.
      Hint: If your server should be available, check the following:
      - The user 'esis' has read access to \\Server01\DSM$\
      10:58:17.419 1      NiCfgPrv: > Action 'Connecting to server' failed (Action took 4290 ms.)
      --------

      Das Problem haben wir nicht nur bei diesem Client.

      Passwort und User sind eindeutig Korrekt. Die DSM$ Berechtigungen stimmen auch (Everyone Full Access).

      Wer kann helfen?

      Ich hoffe auf eine schnelle Hilfe!!

      DANKE

      RENEGMT
        • 1. Re: Fehler bei DSM Client Installation
          Klaus Salger Expert
          Hallo ReneGMT,

          prüf doch mal, ob der Account "esis" Leserechte im Depot hat.

          Ciao
            Klaus
          • 2. Re: Fehler bei DSM Client Installation
            ReneGMT Rookie
            Hi!

            Kannst du mir kurz auf die Sprünge helfen welches Verzeichnis genau das "Depot" ist?

            DSM$ ist ja everyone full control!?

            DANKE

            ReneGMT
            • 3. Re: Fehler bei DSM Client Installation
              CalumField1 Expert
              Der Depot kannst du aus dein Log lesen : \\Server01\DSM$\
              Sind die NCP Dateien die gleichen wie auf den Server (\\Server01\DSM$\) ?

              Kannst du zugreifen auf : \\Server01\DSM$\ ?
              • 4. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                Klaus Salger Expert
                Das Depot ist schon das Share.
                Everyone : Full haßt Du auf das Share berechtigt, oder?
                Dann wäre die Frage, wie die NTFS-Berechtigungen in den Verzeichnissen gesetzt sind.
                • 5. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                  ReneGMT Rookie
                  NCP Dateien sind identisch.

                  Auf die DSM$ Freigabe kann ich zugreifen.

                  ReneGMT
                  • 6. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                    ReneGMT Rookie
                    Hi.

                    so sieht die Berechtigung des DSM$ aus:

                    Share: Eveyone:Full
                    NTFS: Everyone:Full


                    ReneGMT
                    • 7. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                      Klaus Salger Expert
                      OK, dann wäre noch die Frage, ob esis auch zu Everyone gehört.
                      So wie er im Log steht sieht der Account nicht richtig aus - womöglich hast Du einfach vergessen, die Domäne bei dem Account mit anzugeben?
                      Richtig ist die Angabe in der Site-Konfiguration in dieser Form: "domain\user".
                      • 8. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                        ReneGMT Rookie
                        Du Everyone wird er wohl gehören;-)

                        Im Logfile steht Domäne\User.

                        In der SiteKonfiguration ist dies auch eingerichtet.

                        Das Problem habe ich aber nur an unseren Außenstandorten.

                        Hier bei uns vor Ort geht es problemlos.

                        ReneGMT
                        • 9. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                          Klaus Salger Expert
                          Wenn esis ein lokaler Account wäre, würde er wenn mich nicht alles täuscht nicht zu Everyone gehören bzw. man müsste den Guest-Zugriff auf dem Server aktivieren. Aber das nur nebenbei.

                          In dem Log-Auszug steht unten

                          Hint: If your server should be available, check the following:
                          - The user 'esis' has read access to \\Server01\DSM$\
                          Da ist der Domänenname also nicht dabei.



                          Ich würde mal prüfen, ob in der betroffenen Site unter "Benutzerkonto für den Zugriff auf das Depot" der Account womöglich doch ohne Domänenname konfiguriert ist.
                          • 10. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                            ReneGMT Rookie
                            bei mir steht dort "Benutzerkonto für den Zugriff auf das Depot": Domäne\ers_exec

                            im Logfile steht Domäne\esis_exec.

                            die Domäne hatte ich nur aus dem Logfile genommen.

                            da scheint ja dann irgendwo was nicht zustimmen.

                            so ist es aber auch hier vor Ort bei uns eingerichtet, wo es auch ohne Probleme funktioniert hat.
                            • 11. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                              Klaus Salger Expert
                              Naja, ich habe spontan erwartet, dass das "Benutzerkonto für den Zugriff auf das Depot" für den Zugriff auf das Depot verwendet wird aber das muss ja nichts heißen.

                              Dass der SIS für die Installation des Clients verwendet wird ist zu erwarten und dass der auch Lesezugriff auf das Depot braucht ist so auch dokumentiert - es geht an der Stelle also auch ohne den extra Account weil der SIS-Account verwendet wird.

                              Wenn der SIS-Account also korrekt mit Domäne\Account konfiguriert ist, dann bleibt noch das Paßwort als Fehlerquelle bzw. es wäre die Frage zu klären, ob der Account womöglich im AD gesperrt ist. Bin mir nicht sicher, ob die Client-Installation dann überhaupt so weit laufen würde aber das ist ja schnell geprüft.
                              • 12. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                                ReneGMT Rookie
                                Passwort ist korrekt + AD Account ist nicht locked.

                                Sonst würde er ja auch schon an anderen Stellen abbrechen.

                                :-/

                                ReneGMT
                                • 13. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                                  _Mel_ Master

                                  so ist es aber auch hier vor Ort bei uns eingerichtet, wo es auch ohne Probleme funktioniert hat.


                                  also wenn es vor ort funktioniert und woanders nicht, dann kann es daran liegen, daß
                                  - die andere site falsche settings hat
                                  - in der anderen site eine veraltete ncp liegt und damit die settings veraltet sind (distributionsproblem ?)
                                  - das AD in der site ein problem hat (falls da ein anderer server zuständig ist)
                                  • 14. Re: Fehler bei DSM Client Installation
                                    Klaus Salger Expert
                                    Die Fehlermeldung deutet klar in Richtung Authentifizierungsproblem und das würde ich an der Stelle auch glauben, d.h. ich würde weiter in die Richtung gehen.
                                    Ansonsten habe ich richtig verstanden, dass alle Clients einer Site betroffen sind, die Clients der anderen Sites sich aber normal installieren lassen, richtig?

                                    Mögliche Probleme:
                                    - falscher Benutzername
                                      -> ausgeschlossen - ist in der Konfiguration der entsprechenden Site richtig konfiguriert und erscheint auch im Log richtig
                                    - falsches Passwort
                                      -> ist in Konfiguration und Logs nicht zu sehen (s.u.)
                                    - Authentifizierungsproblem mit den lokalen DCs in der Site (z.B. Account und oder Passwort wurde geändert, AD-Änderungen wurden nicht repliziert)

                                    Die letzten beiden möglichen Ursachen sind aus meiner Sicht noch nicht ausgeschlossen.
                                    Zum Thema Passwort:
                                    Ist der SIS Account in der betroffenen Site der gleiche wie in den normal funktionierenden Sites?
                                    Wurde das Passwort in der Site-Konfiguration vererbt?
                                    Wenn beides Ja -> falsche Passwortkonfiguration kann ausgeschlossen werden wenn andere identisch konfigurierte Sites funktionieren und die DSM-Replikation ordentlich funktioniert.

                                    Die Tatsache, dass die Installation zunächst anläuft heißt nicht zwingend, dass die Anmeldung mit dem SIS-Account funktioniert - der erste Teil der Client-Installation läuft ja im User-Kontext.

                                    Funktioniert die Anmeldung an einem betroffenen Client mit dem SIS-Account und der Zugriff auf das DSM-Share?
                                    Damit ist noch nicht ausgeschlossen, dass das Passwort in der DSM-Konfiguration falsch ist aber zumindest stellt sich heraus, ob die generelle Authentifizierung und Autorisierung funktioniert.

                                    Ansonsten würde ich falls noch nicht geschehen nochmal einen Blick in die Logs empfehlen, also die DSM-Logs und auch die Eventlogs.
                                    Evtl. kannst Du auch mal das komplette NiLogs zippen und posten bzw. irgendwo hochladen.
                                    Das kann zu dem Zeitpunkt ja nicht so viel sein und bringt vielleicht noch etwas mehr als der eine Log-Schnipsel.
                                    1 2 Previous Next