4 Replies Latest reply on Nov 19, 2014 6:01 AM by derniwi

    [SOLVED] CreateLink - UNC Pfade

    ChristianPauli Apprentice
      Hallo Zusammen,

      ich wollte mal fragen, ob es möglich ist mit dem Befehl "CreateLink" eine Verknüpfung auf dem Desktop des Benutzer anzulegen, die auf einen UNC-Pfad zeigt. Denn entweder bin ich einfach zu blöd die Felder im Befehl richtig zu füllen (jegliche Variante bisher ausprobiert), oder das ist einfach nicht möglich?

      19:18:04.022 2        -> CreateLink('Fileserver Starnberg','\\pfad','','','Desktop\','',)/TU
      19:18:04.022 2         Linkfile : C:\Users\user\Desktop\Fileserver Starnberg.lnk
      19:18:04.053 E         Warning (Module:Main, Severity:0x03): Failed to write target '\\pfad' to linkfile 'C:\Users\user\Desktop\Fileserver Starnberg.lnk' ! The path was changed to ''.
      19:18:04.053 E         Warning (Module:Main, Severity:0x03): Error creating shell link C:\Users\cpauli\Desktop\Fileserver Starnberg.lnk.
      The parameter is incorrect. (0x00000057)
      19:18:06.362 E         Warning (Module:xniTools, Severity:0x03): Error sending E-mail
      19:18:06.362 2         Messagebox suppressed  (No output allowed), output is written to the log files
      19:18:06.378 2         MsgBox: [Error creating shell link C:\Users\user\Desktop\Fileserver Starnberg.lnk.
      The parameter is incorrect. (0x00000057)


      Das Feld Befehlszeile oder Arbeitsverzeichnis habe ich schon mit vielen Varianten versucht zu füllen. Mit führenden "\\" ohne die "\\" mit FQDN, mit IP, nur das Arbeitsverzeichnis, nur die Befehlszeile, etc.

      Der Befehl wird jeweils im User Kontext ausgeführt und der Anwender hat auch das Recht dieses Netzwerkressource zu öffnen.

      Kann mir hier wer auf die Sprünge helfen, was die Ursache ist, oder ist es einfach nicht möglich?

      Viele Grüße
      Christian
        • 1. Re: [SOLVED] CreateLink - UNC Pfade
          derniwi Master
          Hallo,

          das habe ich auch noch nicht versucht, aber ich weiß, dass es immer mal wieder mit den UNC-Pfaden zu Problemen kommen kann. Ich habe es schon direkt unter Windows nicht auf einfachem Wege geschafft, in der Superbar einen Link mit einem UNC-Pfad zu platzieren.

          Folgenden Work-a.round kann ich dir aber nennen:
          erstelle ein cmd-Skript, dieses kannst du verlinken und das kann dann natürlich einen Aufruf über einen UNC-Pfad enthalten. Du kannst das Icon anpassen und auch das Fenster minimiert öffnen. Das ist nicht schön, aber es funktioniert. Ach ja, und das Skript sollte nicht im enteo-Cache-Verzeichnis liegen, sondern irgendwo hinkopiert (Programm oder Windows-Verzeichnis) und dann die Verknüpfung darauf erstellt werden.

          Gruß
          Nils
          • 2. Re: [SOLVED] CreateLink - UNC Pfade
            ChristianPauli Apprentice
            Hallo Nils,

            danke für deinen Input. Ich habe durch deinen Hinweis nun noch eine, für mich leichteren, Workaround gefunden.

            Ich habe mir das folgende Konsolen Tool geladen: [URL="http://www.nirsoft.net/utils
            ircmd.html"]NirCmd

            Dieses habe ich mir wieder in das .\Extern$ Verzeichnis kopiert und rufe im eScript nur noch folgenden Befehl auf:


            ExecuteEx('.\Extern$
            ircmd.exe shortcut "\\uncpfad\" "%userprofile%\Desktop\" ""','_RETURN','1')/?/TU


            Das funktioniert bei mir anstandslos.

            Viele Grüße
            Christian
            • 3. Re: [SOLVED] CreateLink - UNC Pfade
              NicoS1 Master
              Ich kenne aktuell leider auch nur Workarounds.
              Ein weiterer wäre: Verknüpfung manuell anlegen, die LNK Datei ins extern$ legen und diese einfach mit InstallFile(List) auf %userprofile%\Desktop legen.
              • 4. Re: [SOLVED] CreateLink - UNC Pfade
                derniwi Master
                Hallo,

                ja, diese beiden Wege gehen auch. Externe Tools - und gerade die bei Nir - helfen an einigen Stellen, sind und bleiben aber externe Lösungen.

                Das manuelle Erstellen einer Verknüpfung kann aber leider auch Probleme nach sich ziehen, da (zumindest war das unter XP so) der Rechnername in der Verknüpfungs-Datei" eingetragen war. Da gab es dann ungewollte Netzwerkzugriffe auf andere Rechner... hier sollte man nochmal mit einem Texteditor durchschauen, wie das heute unter Windows 7 ist, weiß ich nicht.

                Gruß
                Nils