2 Replies Latest reply on Mar 16, 2015 8:12 AM by Mike92

    [SOLVED] DSMC Ansicht zurücksetzen

    Mike92 Rookie
      Hallo DSM Community,

      ich konnte hier im Forum schon viele nützliche Sachen finden, die mir bei Problemen weitergeholfen haben. Aktuell stehe ich aber vor einem Problem wo ich leider keinen passenden Thread gefunden habe.

      Die Aufgabe sollte eigentlich recht einfach sein würde man meinen.
      Und zwar geht es um das Zurücksetzen der kompletten Ansicht in der DSMC.
      Also Spaltenauswahl, Ansicht, eingeblendete Tabs, etc.
      Das ging früher mit der DSM Version 2013 (7.2.2) problemlos indem man einfach folgenden Registry Schlüssel gelöscht hat:
      HKEY_CURRENT_USER\Software\NetSupport\NetInstall\dsmc(1)

      Seitdem wir auf Version 2014.1.3 sind wird die Ansicht auf jeden Client synchronisiert.
      Das heißt, wenn ich in meiner VM die DSMC starte und dort was an der Ansicht ändere, bekomme ich diese Änderung auch an meinem Client in der DSMC.
      Das Löschen des Registry Keys hat keine Auswirkungen mehr.

      Könnte mir vielleicht jemand bitte Erklären wie man unter DSM 2014.1.3 die Ansicht zurücksetzt?
      Bin für jede Hilfe dankbar.
        • 1. Re: [SOLVED] DSMC Ansicht zurücksetzen
          Frank.Scholer Master
          Hallo Mike,

          klicke in der DSMC in der "Computer und Benutzer"-Ansicht mal per rechter Maustaste auf den User (der mit den "zerschossenen" Einstellungen) und wählen "Einstellungen auf Default zurücksetzen"...

          HTH, Gruß Frank
          • 2. Re: [SOLVED] DSMC Ansicht zurücksetzen
            Mike92 Rookie
            Hallo Frank,

            danke für deine Antwort.
            Den Punkt "Einstellungen auf Default zurücksetzen" kannte ich tatsächlich noch gar nicht.
            Leider hat er meine Ansicht nicht zurückgesetzt. Alles ist wie bisher.
            Aktuell habe ich das Problem, dass aktive Computer ein ausgegrautes Symbol vor dem Namen haben. Dies ist ja normalerweiße nur bei inaktiven der Fall.
            Mit der alten DSM Version hat es immer geholfen den dsmc(1) Key zu löschen.

            Sollte ich eventuell mal meinen User in der DSMC löschen?
            Hat dies Auswirkungen auf mit diesem User erstellte Pakete?

            EDIT:
            Das Zurücksetzen hat jetzt erfolgreich funktioniert.
            Ich musste alle unter meinem User geöffneten DSMC beenden und meinem Kollegen das Zurücksetzen durchführen lassen.
            Als ich mich dann wieder eingeloggt habe, war meine Ansicht wieder auf Default. :-)
            Vielen Dank!