2 Replies Latest reply on Jul 30, 2015 7:13 AM by SBRUTSCH

    Citrix und Benutzerprofile und drumherum

    luckydevil Specialist
      Hallo,
      versuche gerade einen ersten Eindruck zum Thema "DSM-Citrix-Benutzerprofil und drumherum" zu gewinnen.
      Wie setzt ihr DSM aktuell in einer virtualisierten Citrix-Umgebung ein? Tut es was es tun soll - auch in einer Citrix-Farm?
      Wie behandelt Ihr die Benutzerprofile?
      Welche Vor- und Nachteile gibt es hinsichtlich "Benutzerprofile mit DSM" versus "Benutzerprofile mit ->RES Workspace Manager" zu gestalten und zu verwalten? Oder kann "DSM" den "RES Workspace Manager" Paroli bieten?

      Vielleicht kann ja  jemand aus der Praxis paar Zeilen schreiben?

      Vielen Dank und viele Grüße
      lucky devil
        • 1. Re: Citrix und Benutzerprofile und drumherum
          SBRUTSCH Expert
          Hallo,

          ich habe mehrere Kunden die DSM in Citrix Umgebungen einsetzen.

          Aktuell von XenApp 6.5 bis XenDesktop 7.6. Dabei sind auch virtuelle Systeme.
          Ob die Systeme jetzt virtuell sind oder physisch ist dem DSM System egal. Alles Systeme werden komplett automatisiert aufgesetzt.

          In Terminalserver Umgebungen verwenden wir natürlich Roaming Profiles. Bisher entweder Standard Microsoft Technologie oder den Citrix Profile Manager. Bei Client Umgebungen fahren wir meistens lokale Profile. Hierbei hilft dann DSM für die Profilsicherung und Wiederherstellung über normale eScripts.

          Welche Fälle musst du jetzt abdecken damit du eine extra Profilverwaltung brauchst? Welcher Mehrwert rechtfertigt den Betriebsaufwand einer zusätzlichen Software Lösung?

          Viele Grüße
          Stefan
          • 2. Re: Citrix und Benutzerprofile und drumherum
            DSMForum Master
            leider weiß ich nicht wie und wo ich das umstellen könnte.

            Liebe Grüße
            Andre