11 Replies Latest reply on Mar 29, 2016 11:29 AM by tphilipp

    VPN Site und Mobil Einsatz

    tphilipp Apprentice
      Hi@All,

      ist es mit DSM Boardmitteln möglich die Bandbreite zu messen(zu ermitteln) und daraus resultierend die Bandbreite zu beschränken?

      Szenario:

      1000 Client fallen beim Anmelden in die VPN Site und je nachdem ob ein Quota überschritten ist oder nicht soll die Bandbreite beschränkt werden.

      Gruß
        • 1. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
          Klaus Salger Expert
          Hallo Tobias,

          der DSM-Client misst zu Beginn einer Session und auch danach regelmäßig die Verbindungsgeschwindigkeit zum Depot. In der ICDB kann man einstellen, was bei Unterschreitung eines definierten Schwellwerts passieren soll. Z.B. nur noch die Konfigurationsdateien laden aber keine Pakete mehr herunterladen und installieren.

          Siehe in der Infrastrukturkonfiguration unter Site "Aktivtät bei erreichtem Grenzwert" und "Netzwerkdurchsatz". Unter Staging gibt es noch die "Bandbreitensteuerung beim Herunterladen" und "Bandbreitensteuerung auch für die Installation von Software-Paketen verwenden" über die man den Verbrauch der verfügbaren Bandbreite einschränken kann.

          Bei Nutzung des Grenzwertes käme bei Deinem Szenario im Idealfall heraus, dass bei gleichzeitigem VPN-Zugriff durch sehr viele Clients die ersten noch eine schnelle Verbindung vorfinden und daher Pakete installieren würden, bei den nachfolgenden Clients wäre die Geschwindigkeit dann irgendwann so langsam, dass keine Pakete mehr installiert würden.

          Bei Nutzung der Bandbreitensteuerung würde grundsätzlich nur ein Teil der verfügbaren Bandbreite genutzt. Das ist also nicht von der Auslastung abhängig.

          Wenn Du die maximale Bandbreite für alle VPN Client einschränken willst, dann würde ich das eher auf der Netzwerkebene angehen.

          Ciao
            Klaus
          • 2. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
            tphilipp Apprentice
            Hallo Klaus,

            die Bandbreitenlimitierung ist eine entweder oder option, wenn ich das richtig sehe in der Konfiguration. Sprich entweder fixed DL oder xx% der verfügbaren Bandbreite.

            Man kann also nicht sagen wenn Quota erreicht ist setze die Bandbreite auf fixed 200kb/sec, statt 90% der Bandbreite.

            Kann man das Intervall noch verstellen wie oft er die Bandbreitenmessung zum Depot machen soll?

            Schonmal danke.

            Gruß
            Tobias
            • 3. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
              Klaus Salger Expert
              Hallo Tobias,

              nein, das Intervall kann man meines Wissens nicht verstellen.
              Geprüft wird immer wenn sich etwas am Netz ändert, also z.B. wenn eine Wählverbindung aufgebaut wird, bei der Site-Zuordnung und Prüfung der Depot-Verfügbarkeit.

              Da gibt es also kein festes Intervall. Mit mindesten 1x pro Polling darf man aber rechnen.
              Nachdem ich auch Versionsunterschiede nicht ausschließen möchte, würde ich's mit der eingesetzten Version anhand der Logs nachprüfen.

              Wenn Du den Netzwerk Traffic der VPN Clients quotieren willst, dann würde ich das wie gesagt per QoS oder dergleichen im Netzwerk konfigurieren. Das ist vermutlich am Ende einfacher und besser als an der Stelle mit der DSM-Konfiguration zu basteln.

              Ciao
                Klaus
              • 4. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
                tphilipp Apprentice
                Hallo Klaus,

                danke dir für die Hilfe.

                Gruß
                Tobias
                • 5. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
                  MarkusMichalski Specialist
                  Hallo,

                  ist es mit DSM Boardmitteln möglich die Bandbreite zu messen(zu ermitteln) und daraus resultierend die Bandbreite zu beschränken?


                  ab DSM 2015.2 gibt es noch die Möglichkeit das Staging von Paketen in Remote-Sites zu unterbinden. Bei einigen Kunden wird das eingesetzt um z.B. immer Patches zu verteilen, aber eben keine großen Softwarepakete.

                  Die Option ist in den Eigenschaften der Policy zu finden:
                  • 6. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
                    tphilipp Apprentice
                    Hi

                    löl

                    Bin ich angemeldet kann ich mir das Bild nicht anschauen, da der Link nicht mehr da ist sondern nur noch der Name von der Datei. Bin ich nicht angemeldet sehe ich den Link kann ihn mir aber auch nicht anschauen da ich dazu angemeldet sein muss. Wenn ich mich dann anmelde tut das Forum so als ob ich nicht angemeldet sei. Erst wenn ich über das Hauptforum gehe und dann bis zum Thread bleibe ich angemeldet, dann ist der Link allerdings wieder weg.

                    löl

                    • 7. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
                      NicoS1 Master
                      Hallo Tobias,

                      so eine, bzw. so eine ähnliche Lösung steht auch noch auf meiner (langen) Liste der Dinge die ich gerne mal Umsetzen möchte. Ich habs bisher nur mal im Kopf zusammen gesponnen, was man hier machen könnte... das funktioniert allerdings erst ab Windows 8(.1).

                      Dort kann man mittlerweile konfigurieren, ob eine Verbindung getaktet (metered) ist oder nicht. Lt. Microsoft Artikel sind Mobile Breitbandverbindungen automatisch als getaktet definiert, bei WLAN müsste man es manuell machen (je WLAN Profil).

                      Mein Gedanke ist der, diese Einstellung zu nutzen bzw. ranzuziehen (z.B. via "OnEvent" bei nem Scheduled Task) um dann Aktionen durchzuführen die Drittanbieterapplikationen einzustellen, damit der Verbrauch reduziert wird. Evtl. sogar 3rd Party Produkte mit einbauen die dann auf Prozessebene ein Banbreitenlimit setzen oder so. Ist noch nicht ganz ausgebrütet die Idee

                      Gruß
                      • 8. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
                        tphilipp Apprentice
                        Hallo Nico,

                        mal noch etwas reifen lassen, die Liste der interessanten Baustellen ist lang. =)

                        Gruß
                        Tobias
                        • 9. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
                          MarkusMichalski Specialist
                          Hallo,

                          Dort kann man mittlerweile konfigurieren, ob eine Verbindung getaktet (metered) ist oder nicht. Lt. Microsoft Artikel sind Mobile Breitbandverbindungen automatisch als getaktet definiert, bei WLAN müsste man es manuell machen (je WLAN Profil).


                          zur Erkennung von Metered Connections in DSM gibt es schon einen Feature Request.
                          • 10. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
                            MarkusMichalski Specialist
                            Hallo,

                            Bin ich angemeldet kann ich mir das Bild nicht anschauen.[...]


                            ich habe das Bild jetzt angehängt und nicht mehr eingebettet - klappt es jetzt?
                            • 11. Re: VPN Site und Mobil Einsatz
                              tphilipp Apprentice
                              Hallo Markus,

                              klappt, danke dir.

                              Gruß
                              Tobias