2 Replies Latest reply on Dec 8, 2016 3:09 AM by NicoS1

    Austausch Office ProPlus -> Office Standard automatisieren

    olliko Apprentice
      Hallo zusammen,

      die "schwäbische Hausfrau" hat wieder zugeschlagen und ist der Meinung, das wir auf 250 Maschinen Office 2010 ProPlus gegen Office 2010 Standard austauschen müssen...
      Wir haben zwar zwei funktionierende Pakete dafür, die an statische Gruppen zugewiesen sind. Ich suche aber nach einer Lösung, wie man das automatisieren kann. Folgende Sequenz ist mMn dafür notwendig:
      1. Rechner aus der Gruppe ProPlus nehmen -> Deinst. ProPlus
      2. Paket führt Reboot aus
      3. Rechner in Gruppe Standard aufnehmen -> Installation Standard
      4. Auch dieses Paket führt Reboot aus
      5. Reinstallation unseres Dokumanagement-Clients (Enaio), damit die Office-Addins wieder auf die Maschine kommen.

      Super wäre auch, wenn wir den Rechner für den User sperren könnten bis der Tausch durch ist. Bei der Rechner-Neu-Installation wird das über den NWC-Credentialprovider erledigt,

      Hat jemand eine Idee, wie man das mit DSM automatisieren könnte?  Powershell-Extensions haben wir leider nicht ..

      Danke für die Mühe

      Gruss, Oliver
        • 1. Re: Austausch Office ProPlus -> Office Standard automatisieren
          _Mel_ Master
          du kannst schritt 1 und schritt 3 schon auf einmal machen (dsm macht dann zuerst die deinstallation und dann die installation) - wenn der reboot vor der installation gemacht werden muß, dann muß das paket das natürlich entsprechend handhaben

          bei der installation des office pakets, kannst du dann mit dem escript befehl changeswassignment das paket für das addon auf reinstall setzen (für leute, die langfristig planen und schon auf 2016.1 sind: gib dem addonpaket ein softwaretag "OfficeAddon" und wende den changeswassignment befehl auf das tag an, dann muß man die office pakete nicht anpassen, wenn ein neuen addn dazukommt)
          • 2. Re: Austausch Office ProPlus -> Office Standard automatisieren
            NicoS1 Master
            Hallo Oliver,

            ich hätte da noch eine ganz lustige Methode für dich, die du mal ausprobieren kannst. Ich weiß nicht ob die "so rum" funktioniert, aber von Standard => ProPlus gehts.

            Wir haben ein Paket gemacht, dass ProPlus einfach über Standard drüber installiert. Und danach eine Deinstallation von Standard gemacht. Ohne reboots, ohne Rückfragen dass der User Programme schließen muss etc.

            Die Anwender haben gar nichts davon mitbekommen. Outlook, Word, Excel alles lief weiter wenns geöffnet war (und in der Info der Applikation Stand "Standard" als Edition). Sobald ein Benutzer die Anwendung geschlossen hat und wieder geöffnet hat, hat sich automatisch die Pro geöffnet.

            Der einzige Unterschied an dem man das gesehen hat, war quasi das Info Fenster. So lief zumindest das Upgrade komplett geräuschlos ab. Die alten Policies haben wir dann in einem Rutsch von Hand entfernt.