8 Replies Latest reply on May 30, 2017 2:32 AM by Randis

    isreadonly vom Paket entfernen

    Randis Apprentice
      Hallo,

      gibt es eine Möglichkeit die Paket-Eigenschaft "nur lesen" vom Paket zu ändern?
      Scheinbar hat selbst ein Supervisor das entsprechende Rechte nicht.

      The authenticated user does not have the rights to manage 
      MdsObject with IsReadOnly=true


      MfG
      Christian
        • 1. Re: isreadonly vom Paket entfernen
          _Mel_ Master
          keine die supported wäre.
          was für ein paket ist das denn ? eine prepackaged app ?
          • 2. Re: isreadonly vom Paket entfernen
            Randis Apprentice
            Hallo Mel,

            ja, leider handelt es sich im konkreten Fall um zwei PrePackagedApps (XenApp 6.5) die schon seit längerer Zeit Probleme machen.
            Die beiden Paktete werden bei jedem AutoInstaller-Lauf ausgeführt, da die Installationsüberprüfung im Benutzerteil fehlschlägt.
            Bis dato haben wir uns mit der Deaktivierung des Sets geholfen. Da jetzt aber eine Aktualisierung des Sets geplant ist, sollte diese Baustelle gleich mit beseitigt werden.

            Die Lösung die nicht supported ist, wäre dann ein Datenbank-Eingriff ala:


            SELECT     TOP (200) OBJECTID, PARENTCONTID, NAME, DESCRIPTION, SCHEMATAG, BASEPROPGROUPTAG, ISDELETED, ISSYSTEM, REVCOUNTER, MODIFIED, MODIFIEDBY, CREATED, CREATEDBY, IDPROVIDER, UNIQUEID, STATEREVCOUNTER, ISREADONLY
            FROM         CMSY_OBJECT
            WHERE     (OBJECTID = $PackageID)

            Und dann ISREADONLY von 1 auf 0 ändern.

            Richtig?

            MfG
            Christian
            • 3. Re: isreadonly vom Paket entfernen
              _Mel_ Master
              richtig.

              die alternative wäre kopien der pakete zu machen und dann die ins set zu packen. (ich hoffe mal, daß die dann nicht readonly sind)

              ich glaube die idee bei diesem readonly für die prepackaged apps war, daß das quasi dsm pakete sind... vielleicht auch, damit man sie löschen und neuanlegen kann, wenn es eine anpassung des prepackaged app paketes gibt.
              (apropos: wenn da ein fehler im benutzerteil ist, dann bietet sich ein incident an)
              • 4. Re: isreadonly vom Paket entfernen
                Randis Apprentice
                Das Kopieren wollte ich mir ersparen. Hätte lieber eine Rev.2 ohne Option "Installation der benutzerbezogenen Teile" die prüft ob Rev.1 installiert ist und dann mit ExitProc(Done) aussteigt.

                Btw. beim kopieren wird ISREADONLY auf 0 gesetzt.

                Einen Incident wollte ich auch vermeiden. Erfahrungsgemäß landen derartige Probleme auf dem Tisch von dir oder deinen direkten Kollegen. Was wiederum bedeutet, es wird dauern.

                Desweiteren scheint der Support jetzt angelsächsisch kommunizieren zu müssen, ist auch irgendwie unschön.
                • 5. Re: isreadonly vom Paket entfernen
                  _Mel_ Master


                  Desweiteren scheint der Support jetzt angelsächsisch kommunizieren zu müssen, ist auch irgendwie unschön.


                  nicht daß ich wüßte... wahrscheinlich bist du einfach nur an jemand geraten, der besser englisch kann als deutsch.
                  • 6. Re: isreadonly vom Paket entfernen
                    derniwi Master
                    Hallo,

                    nur mal so ein Gedanke: würde es mit einer Kopie des Paketes funktionieren, wenn man dann noch als Replacement-ID die ID des Originial-Paketes mit angibt?

                    Bzgl. Support: ich versuche, meine Tickets in Englisch zu formulieren, die meisten Antworten kommen aber in Deutsch zurück. Nur, wenn die Tickets dann wirklich auf Fehler hindeuten (und nicht auf falsche Interpretation meinerseits, hüstel), dann hilft es oft, wenn der Support nicht noch an dieser Stelle übersetzen muss.

                    Gruß
                    Nils
                    • 7. Re: isreadonly vom Paket entfernen
                      Randis Apprentice
                      Hallo,

                      das mit der Replacment-ID werd ich mir mal genauer anschauen, diese Funktionalität wird bei uns bis dato nicht verwendet.

                      Zum Support: beim letzten Incident sind meine Erfahrungen genau umgekehrt. Wir schreiben auf Deutsch und bekommen englische Antworten.
                      • 8. Re: isreadonly vom Paket entfernen
                        Randis Apprentice
                        Die Option Replacement-ID liest sich gut, läßt sich leider bei den Paketen nicht verwenden. Das ursprüngliche Paket kann nicht ausgewählt werden. Da es schreibgeschützt ist, kann die Option Replacement-ID auch nicht geändert werden.