3 Replies Latest reply on Aug 20, 2007 10:37 AM by MatthiasWinning

    Welcher Benutzer ist wo angemeldet

    hstary Apprentice
      Hallo,
      ich habe ein Problem.
      Ich würde gerne das Inventory nach einem Login Namen durchsuchen um herauszufinden an welchem PC welcher User angemeldet ist.
      Nun gibt es ja im Inventory unter configuration einen Punkt Desktop wo die Profile drin stehen. Kann man denn hier irgendwie auf den UserName suchen?

      Oder gibt es evtl. eine andere Möglichkeit um an diese Informationen heranzukommen?

      Danke!
      Holger
        • 1. Re: Welcher Benutzer ist wo angemeldet
          MatthiasWinning Rookie
          Hi Holger,
          mit Inventory wirst du da ein kleines Problem haben. Klar du kannst viel mit eigenen DB Querys arbeiten und da bist du ja der Meister
          Du musst dir nur im klaren sein, Inventory ist keine Echtzeitabfrage.
          Was besser ist, mach dir doch eine DB mit einer Tabelle Rechner, User und LoginTime.
          Dann erstellst du ein eScript das bei jedem Login kommt (Job Policy). In dem Script machst du ein WriteODBC auf deine Tabellen und schreibst die Login Daten rein.

          Wenns nicht deinen Anforderungen entspricht poste nochmal

          Liebe Grüße
          Matthias
          • 2. Re: Welcher Benutzer ist wo angemeldet
            hstary Apprentice
            Hi Matthias!
            danke - super Hinweis!
            Das werde ich mir mal ansehen.
            Damit unser Support auch kurzfristig schon damit arbeiten kann hab ich ne "lowlevel" Lösung im Enteo Inventory gefunden. Für den Anfang reicht das erstmal aus:

            Produktübersicht -> andere -> mehr -> Desktop.
            Hier nen Favorit draufgesetzt dann muss man nicht so viel klicken.

            Aber deine Lösung ist natürlich um einiges besser

            Danke!!
            Holger
            • 3. Re: Welcher Benutzer ist wo angemeldet
              MatthiasWinning Rookie
              Hi Holger,
              achte aber darauf, das der Service mit der Inventarisierung nicht vor dem User kommt ...  sonst steht der Netinstall Service Account drin
              Bei veralteten Rechner hast du zwar keine andere Möglich keit aber damit kann man leben ... Ich rate dir noch ein eScript zu bauen das den Rechner im User Kontext inventartisiert.

              execute:%NiBinDir%\IVCLIENT.exe /force .... da bitte nicht "per Service" ausführen!

              Dies kannst du dann per FastInst oder andern Mitteln auf Abruf ausführen. Somit kann die Hotline jederzeit die Inventardaten des Rechners aktuallisieren. Wenn du willst kannst du das auch in euer Helpdesksystem einbauen (Per Knopfdruck). 

              Grüße
              Matthias