5 Replies Latest reply on Apr 14, 2008 6:55 AM by Martin1

    Unbeaufsichtigte Installation geht nicht

    Heidelbe_r Apprentice
      Hallo,

      noch ein Problem das wir haben ist, dass die unbeaufsichtigte Installation nicht funktioniert. Wir müssen immer wenn wir bei der Windows Vista Installation sind, das Betriebsystem (in unserem Fall Windows Vista Enterprise) auswählen und auf WEITER drücken, bevor er weiter installiert.
      Wie kann man das automatisieren????

      Glaube dass das mitgelieferte OS ConfigurationPackage von enteo eventuell nicht vollständig ist. Gibt es irgendwo eine ToDo dafür oder eine Liste mit der man produktiv arbeiten kann??? (Variabelnnamen - Werte - Bedeutung)

      Danke!

      MfG
      Andre
        • 1. Re: Unbeaufsichtigte Installation geht nicht
          Michi Expert
          Hallo,

          hast du, als Du das OS Setup Source ersellt hast die Vista Version ausgewählt die du installieren willst?
          Eine weitere möglichkeit wäre, dass Du keinen Product Key eingetragen hast.
          Der entscheidet ja welche Version installiert wird.
          Mit dem WAIK von Microsoft kannst Du dir eine ordentliche unattended.xml erstellen. Damit hast viel mehr möglichkeiten dein Vista anzupassen.
          • 2. Re: Unbeaufsichtigte Installation geht nicht
            Heidelbe_r Apprentice
            Hallo Michi,

            ich habe Windows Vista Enterprise ausgewählt und die Windows Vista - KMS Seriennummer hinterlegt. Alternativ hätte ich auch noch die Windows Vista - MAK Seriennummer. Nach der Auswahl von Windows Vista Enterprise läuft die Installation auch durch. Die Lizenz ist aber noch nicht aktiviert, dies sollte eigenlich durch einen Lizenzserver erfolgen...

            Wie kann ich die im WAIK erzeugte unattended.xml in Netinstall einbinden? Bei der Importfunktion bietet Netinstall nur die Möglichkeit txt-Dateien zu importieren.
            • 3. Re: Unbeaufsichtigte Installation geht nicht
              Michi Expert
              Hi,

              ich hab im OS Config Package für Vista im Extern$
              die unattended.xml mit der von mir erstellten ausgetauscht.
              Die von Enteo erstellte habe ich im WAIK aber auch als Vorlage genommen und noch weiter angepasst. WAIK meckert dann zwar weil es die Variablen natürlich nicht auslesen kann, aber das macht nichts.
              Bei mir hats so wunderbar funktioniert.
              • 4. Re: Unbeaufsichtigte Installation geht nicht
                Heidelbe_r Apprentice

                Hallo,

                hast du, als Du das OS Setup Source ersellt hast die Vista Version ausgewählt die du installieren willst?
                Eine weitere möglichkeit wäre, dass Du keinen Product Key eingetragen hast.
                Der entscheidet ja welche Version installiert wird.
                Mit dem WAIK von Microsoft kannst Du dir eine ordentliche unattended.xml erstellen. Damit hast viel mehr möglichkeiten dein Vista anzupassen.



                Hallo Michi,

                ich hab Windows Vista Enterprise x86 ausgewählt und eine Windows Vista - KMS  Seriennummer hinterlegt. Ist das die Richtige?
                Wie kann ich die mit WAIK erstellte unattended.xml in Netinstall übernehmen? Als Import-Datei wird doch nur eine txt-Datei angenommen.
                • 5. Re: Unbeaufsichtigte Installation geht nicht
                  Martin1 Apprentice
                  Hallo

                  Wir haben bei uns das mit WAIK erstellte xml einfach ins Paketverzeichnis des "OS Configuration Packages" kopiert. Das hat wunderbar geklappt.

                  Gruss
                  Martin