5 Replies Latest reply on Jun 4, 2008 12:38 AM by hilsk

    [SOLVED] Repository auf Deployment Server vergrössern?

    hilsk Apprentice
      Gibt es eine Möglichkeit den Repository Cache auf einem Deploymentserver im nachhinein zu vergrößeren?

      Initial war die Platte etwas zu klein und somit ist inzwischend der Cache auch zu klein.


      Danke Gruß KLaus
        • 1. Re: [SOLVED] Repository auf Deployment Server vergrössern?
          dei Specialist
          Hi,

          ja du kannst den Repository-Cache in der Größe verändern in dem du ihn neu initialisierst. Das geht leider nur über ddas Löschen des Repository-Cache-Directory. Beim Neustart des esiCore wird dann der Repository-Cache mit der neuen Größe angelegt.

          Grüße
          • 2. Re: [SOLVED] Repository auf Deployment Server vergrössern?
            hilsk Apprentice

            Hi,

            ja du kannst den Repository-Cache in der Größe verändern in dem du ihn neu initialisierst. Das geht leider nur über ddas Löschen des Repository-Cache-Directory. Beim Neustart des esiCore wird dann der Repository-Cache mit der neuen Größe angelegt.

            Grüße



            Das habe ih schon versucht, und zuvor auch die Größe in der Konfigurationstabelle unter den Staging Einstellungen entsprechend eingestellt. Aber es verändert sich nichts wir immer gleich klein angelegt. s kommt mir so vor, als würde die ursprüngliche Größe irgendwo gespeichert und immer wieder hergenommen.
            Ich lösche nur das Repository Verzeichnis
            • 3. Re: [SOLVED] Repository auf Deployment Server vergrössern?
              dei Specialist
              Hi,

              wenn ich mich recht entsinne cachen wir da etwas im CMDB-Cache. Der einfachte weg wäre jetzt den CMDB-Cache zu löschen, wenn das bei dir nicht geht muss ich nochmal den genauen Wert heraussuchen.

              Grüße
              • 4. Re: [SOLVED] Repository auf Deployment Server vergrössern?
                hilsk Apprentice
                Inzwischen habe ich die Lösung:

                Im Logfile fpscachemanagerSvc_xxxxx hat sich das Problem gezeigt.
                07:58.12.169  1 FpsCacheManager.dll  Fps cache settings read from ICDB.
                ...
                Hier werden die geänderten DAten der Konfig angezeigt
                ....
                07:58.14.169  1 FpsCacheManager.dll  Fps cache settings read from MICache.
                ....
                Hier werden die alten Daten dann angezeigt
                ....
                Im weiteren Verlauf werden dann die Daten vom MICache (was auch immer das sein soll) übernommen und auch in den Cache zurückgeschrieben.

                Somit bleibt alles beim alten.

                Wenn man etwas sucht, findet man eine XML Datei in der die Daten unter FpsCacheSettings stehen. Ich habe diese einfach mal umbenannt und den Repository Cache gelöscht und anschliesend den Core wieder gestartet. Nun steht im Logfile, dass der MICache nicht gefunden wird. Die Daten werden aus der ICDB genommen. Der Rep.-Cache mit den neuen Daten angelegt und auch das XML-File aus dem MICache vergrößert.

                Gruß KLaus
                • 5. Re: [SOLVED] Repository auf Deployment Server vergrössern?
                  hilsk Apprentice
                  Hallo Dirk,

                  Danke für Deine Hilfe. Da haben sich unsere Antworten überlagert. Die Lösung ist jetzt aber gefunden.

                  Gruß Kaus