1 Reply Latest reply on Sep 29, 2008 12:49 AM by Quenck

    Mal was kniffliges (Offline-Site)

    MEndel Apprentice
      Hallo zusammen,

      ich habe diese Frage schonmal gestellt, aber ich hoffe einfach, dass es vielleicht neue Erkenntnisse gibt:

      Ich habe eine Domäne mit ca 30 PC´s. Auf diesen läuft ganz normal Netinstall.
      Diese Rechner befinden sich in einem Netzwerk.

      Jetzt kommen nochmal 20 "stand-Alone" PC´s dazu, die Offline (in Bezug auf die Domäne) sind. Diese haben einen DSL-Anschluss. Aus Performance-Gründen will ich keine "Anmeldung über DFÜ". Diese Rechner werden zwar innerhalb des Netzwerkes installiert, werden aber, nachdem sie auf die jeweilige Aussenstelle gebracht wurden, nie wieder Zugang zum Netzwerk (und damit zum bestehenden Netinstall) haben.

      Meine Wunschvorstellung:
      Diese PC´s werden in Netinstall bei der Installation registriert, und erhalten auch alle Pakete, wie jeder andere PC auch.
      Nachdem die PC´s aufgestellt, also Offline sind, sollen diese per CD / DVD mit Netinstall aktualisiert werden.

      Wie kann so ein Konstrukt aufgebaut werden. ?

      Vielleicht könnt Ihr mir helfen.

      Vielen Dank im voraus.

      Ulrich Mendel