1 Reply Latest reply on Nov 23, 2008 3:26 PM by Frank.Scholer

    OSD 3.25 osdstart.vbs Fragen

    thertkorn Expert
      Hi Frank,

      kannst du mir erklaeren wieso ihr in der osdstart.vbs keine ip Adresse zulaesst im Abschnitt AddServerToIntranetZone

      '__________________________________________________________
      ' Sub: 
      ' Purpose: Adds the given FQDN-Servername to Interet Explorer's Intranetzone
      ' Input: FQDN of the server to add
      ' Output: Success or failure
      Sub AddServerToIntranetZone(sServerName)
      LogEntry 1, sIndent & "--- Adding server " & sServerName & " to Local Intranet zone"
      Dim iTruncatePosition
      Dim sNetBIOSName
      Dim sDomainname
      Dim iReturn
      ' the position to truncate must be the second last dot!
      iTruncatePosition = InStrRev(sServerName, ".")
      If iTruncatePosition > 0 Then
        iTruncatePosition = InStrRev(sServerName, ".", iTruncatePosition - 1)
        If iTruncatePosition > 0 Then
         If CheckIpAddress(sServerName) = vbFalse Then
          sNetBIOSName = Left(sServerName, iTruncatePosition - 1)
          sDomainname = Mid(sServerName, iTruncatePosition + 1) & "\" & sNetBIOSName
         Else
          LogEntry "W", sIndent & "Adding ip range is not supported. Server will not be in Local Intranet zone."
          Exit Sub ' cancel
         End If
        Else
         sDomainname = sServerName
        End If
      Else
        sDomainname = sServerName
      End If
      ' add to both local intranet zone lists: without ...
      iReturn = RegWriteDWordValue(HKEY_CURRENT_USER, cRegIEZoneMapsPath & "\Domains\" & sDomainname, "file", "1")
      If iReturn = 0 Then
        ' ... and with IE Enhanced Security Configuration
        iReturn = RegWriteDWordValue(HKEY_CURRENT_USER, cRegIEZoneMapsPath & "\EscDomains\" & sDomainname, "file", "1")
      End If
      If iReturn = 0 Then
        LogEntry 1, sIndent & "Successfully added"
      Else
        LogEntry "W", sIndent & "There was an error adding server to Local Intranet zone"
      End If
      End Sub

      Hintergrund:
      Ich habe auf einer Netinstall Site die Einstellung Resolve server names to IP address before accessing network = Always...
      eingestellt.
      Jetzt muss ich natuerlich im Setup Builder den Netinstall Server als Ip Adresse hinterlegen. Sonst kann der Netinstall Agent nicht installiert werden.
      Weil nach Anmeldung des lokalen Administrators wird zuerst ein Connect auf IPC$ des Servers gemacht sonst kann der Ni Agent nicht installiert werden. Dies muss dann auch mit der Ip Adresse erfolgen.
      Soweit so gut. Jetzt wird allerdings der Server nicht mehr in die Lokale Intranetzone des IE eingetragen da ihr das nicht zulaesst.
      Das ist schlecht weil jetzt die Abfrage, wenn der Netinstall Agent installiert wird, bestaetigt werden muss. Zwei mal. Das sollte wieder vollautomatisch passieren.

      Das schriebt ihr ja selber unten in der osdstart.vbs:
      ,the NetInstall servername must be included in the 'local intranet' zone
      ,if not, the unc-based commandline is not executed without manual confirmation

      Kann man das umbauen?
      und wie so dass es funktioniert?
      Oder gibt es eine andere  Loesung?

      Timo
        • 1. Re: OSD 3.25 osdstart.vbs Fragen
          Frank.Scholer Master
          Hallo Timo,

          um ehrlich zu sein, ist mir das noch nie aufgefallen und der Teil des Script stammt auch nicht von mir... warum das so ist, kann ich dir also leider nicht sagen.

          Prinzipiell umbauen kann man das natürlich (im einfachsten Fall würdest du einfach mal die Prüfung rausmachen, ob es sich um ne IP-Adresse handelt und schauen was passiert.).

          Wenn ich's machen müsste, würde ich testweise mal einfach ne IP-Adresse von Hand in die Local Intranet Zone aufnehmen auf nem Testsystem und dann in die Registry schauen, wie das dort aussieht und ggfs. den Code halt entsprechend anpassen (oder ne eigene Funktion schreiben "AddIPAddressToIntranetZone(sServerAddress)"... aber im Ärmel habe ich das leider nicht...

          Gruß Frank