1 Reply Latest reply on Mar 30, 2009 5:46 AM by StefanDobe

    Import - component is missing

    DSMForum Master
      Wir sind derzeit am Umstieg auf enteo v6 (Testphase, Reinstall&Refill).

      Unsere NetInstall-5.85-Struktur sieht so aus, dass wir eine Datenbank mit Anwendungen haben und eine getrennte Datenbank mit deren Komponenten.

      Ich habe jetzt zum Testen ein Anwendungsprojekt exportiert und danach (da das Exportieren nur je Datenbank geht) deren Komponenten, alle in ein gemeinsames Verzeichnis.

      Beim Importieren in enteo 6.2 habe ich alle Projekte ausgewählt, allerdings bekomme ich immer einen Fehler, lt. eMMC.log beim Import der Anwendung, und zwar Component is missing {GUID}. Die Projekt-GUID stimmt aber mit einem der exportierten/importierten Projekte überein. Der nachträgliche Versuch, die Anwendung zu importieren, schlägt mit dem gleichen Fehler fehl.

      Das Komponentenmodell ist aktiviert.

      Wo könnte der Fehler liegen?
        • 1. Re: Import - component is missing
          StefanDobe Apprentice
          Hallo,

          generell sollte das Vorgehen genau so funktionieren ... Anscheinend geht aber irgendetwas schief. In älteren Versionen des Importers hatten wir mal das Problem, dass die Reihenfolge beim Einlesen der Projekte den Erfolg bzw. Misserfolg des Imports beeinflusst hat - das sollte jetzt eigentlich behoben sein.
          Testweise könntet Ihr die (potentiellen) Komponenten zuerst importieren (z.B. in einen eigenen Ordner exportieren) und danach erst die Hauptprojekte. Oder aber Ihr lasst unserem Support die betreffenden eMMC Logfiles des Importvorgangs zukommen (idealerweise zusammen mit den BLS Logfiles), so dass die Kollegen dort das Verhalten analysieren können.

          So oder so - vielen Dank für Euire Unterstützung!