3 Replies Latest reply on May 19, 2009 11:51 PM by FrankScholer

    Kein Zugriff auf Server möglich!?

    steff089 Apprentice
      Hallo zusammen,
      wenn ich den Replikationsstatus von einem Projekt anschaue, habe ich immer bei einem Server die Meldung "Kein Zugriff auf Server möglich".
      Auch wenn ich einen HealthReport auf den Server mache, kommt eine Meldung "Kein Schreibzugriff auf \\Server\NetInst möglich. Aktuell besteht schon eine Verbindung  ohne die nötigen Rechte, die nicht getrennt werden kann"

      Hab schon nach diesen *.lck files gesucht, diese existieren aber in dem Verzeichnis nicht. Evtl. ist jemandem auf dem Server mal die NetInstall Manager Console im Konfigurationsdatenbank sperren - Modus abgestürzt, aber sicher kann ich das nicht sagen.

      Kann mir jemand helfen? Ich schätze der Server empfängt momentan auch die geänderten Projekte nicht.

      Vielen lieben Dank!

      Gruß
      Steffi
        • 1. Re: Kein Zugriff auf Server möglich!?
          StefanDobe Apprentice
          Hallo Steffi,

          kann es sein, dass Du den Manager auf einem Client gestartet hast, der aktuell den fraglichen Server als Share verwendet? Wenn ja, dann hat vermutlich der enteo Dienst eine Verbindung dorthin aufgebaut. Leider erlaubt Windows nur eine Verbindung pro Endpunkt, so dass jeder weitere Verbindungsversuch mit anderen Benutzerinformationen abgewiesen wird. Glücklicherweise wird dies pro Verbindungsart überwacht, also pro NetBIOS und TCP/IP Verbindung. Wenn Du also den Manager per NetBIOS (\\server\share
          imgr32.exe) aufgerufen hast, dann sollte ein Aufruf per FQDN (server.subdomain.domain\share
          imgr32.exe oder IP-Adresse\share
          imgr32.exe) das Problem lösen ...

          Ich hoffe, das hilft weiter
          • 2. Re: Kein Zugriff auf Server möglich!?
            steff089 Apprentice
            Hallo Stefan,

            ich habe zwar ein Mapping auf den Server, aber nicht genau in diese NetInstall Verzeichnis. Komisch manchmal kommt der Fehler und manachmal nicht.
            Habe gerade ein Projekt bearbeitet, gespeichert, freigegeben und den Replikationsmonitor geöffnen. Jetzt sagt er wieder dass kein Zugriff auf diesen Server möglich ist. Gestern hat er alles sauber angezeigt... langsam bin ich ganz schön verwirrt.

            Viele Grüße
            Steffi
            • 3. Re: Kein Zugriff auf Server möglich!?
              FrankScholer Master
              Hallo Steffi,

              ich habe zwar ein Mapping auf den Server, aber nicht genau in diese NetInstall Verzeichnis.


              Welches Verzeichnis du dir gemappt hast, ist völlig egal. Das NetBIOS-Protokoll arbeit so, dass es zu einem Zielsystem nur eine Verbindung geben kann - die sogenannte "NetBIOS-Session". Über diese Verbindung laufen dann ALLE Zugriffe, egal auf welche Ressourcen/Verzeichnisse.

              Bei OSD wird sich das ja z.B. zunutze gemacht, indem im OSDSTART.VBS eine Session auf den IPC$-Share aufgemacht wird und dann der Zugriff auf den NetInstall-Share eben über diese Verbindung läuft, ohne dass man nochmal einen Account/Kennwort eingeben müsste.

              Wie Stefan schon schreibt, ist aber das NetBIOS-Protokoll auch recht einfach gestrickt. Aus Sicht des Protokolls sind SRV1, SRV1.DOMAIN.LOCAL und 192.168.1.5 (das sind jetzt mal Phantasiewerte) drei verschiedene Ziele, sodass man über diesen Mechanismus auch mehrere Sessions auf dasselbe Ziel aufmachen kann.

              Beim Prüfen des Replikationsstatusund einer bestehenden Session kann der Health-Report also nur dann auf das Zielverzeichnis zugreifen, wenn die bestehende Verbindung auch die erforderlichen Rechte in den Verzeichnissen hat. Gibt's noch keine Session, dann wird natürlich eine aufgemacht ("Verbinden als...")

              HTH, Gruß Frank