3 Replies Latest reply on Oct 15, 2009 4:45 AM by andy232

    Punkt Backslash wird nicht wie erwartet evaluiert

    andy232 Specialist
      Hallo,

      ich habe ein Softwarepackage mit folgendem eScriptbefehl:

      Execute ('%WINSYSDIR%\sysocmgr.exe /i:%WINDIR%\inf\sysoc.inf /u:.\extern$\datei.txt /x /q /r /f')/?

      Bei diesem Befehl wird auch eine Datei namens "datei.txt" beim Parameter "/u" angegeben, die sich im Paketverzeichnis im Unterordner "extern$" befindet. Mit ".\extern$" verweist man ja auf dieses Verzeichnis.

      Wenn man diese Software "per Hand" mit "Jetzt ausführen" installiert, klappt es. Der Pfad zu "datei.txt" wird wie folgt aufgelöst:

      /u:\\SERVER\enteo$\Work\Master\Projects\1551\extern$\datei.txt

      Wenn man dieses Paket aber dann Clients zuweist und automatisch installieren lässt, wird der Pfad wie folgt aufgelöst:

      /u:C:\Programme\Gemeinsame Dateien\enteo\RepositoryCache\1551\rev\7\\extern$\datei.txt

      D.H. es ist ein doppelter Backslash (\\) vorhanden, was dann zu einer Fehlermeldung führt.

      Hat jemand einen Tip ?

      Danke und Gruß, Andy.