3 Replies Latest reply on Oct 20, 2009 8:16 AM by B.Marxer

    Salat mit Softwareset

    B.Marxer Expert
      Hallo

      Ich brauche mal euere Hilfe. Ich habe ein Softwareset in dem ich ein MSI-Paket installiert habe. Nun habe ich in diesem Set das erste MSI durch ein neues ersetzt und die deinstallation des ersten, da ich den Haken vergessen hatte,  im neuen MSI angestossen. Jetzt habe ich das Problem dass die Installation an sich korrekt ausgeführt wurde aber das erste MSI rot mit "out of scope" aufgeführt wird. Wie kriege ich dieses nun wieder "sauber"? Weiters hat sich noch ein zweites Problem eingeschlichen. Ein weiteres MSI das jedoch schon bei einer weiter zurückligenden Revision deinstalliert wurde taucht wieder auf und möchte die deinstallation durchführen was natürlich nicht geht da es gar nicht mehr installiert ist. Somit seht nun diese Komponente auf rot und auch das komplette Set. Die Installationen auf den Clients sind OK. Allerdings habe ich nun in der Konsole alle Installationen rot.

      Ich vermute dass dieser Salat bei der aktualisierung der Version zustande kam da dieser nicht "sauber" durchgelaufen ist und mit einem Fehler abgebrochen ist. Leider kann ich nicht mit der Fehlermeldung dienen.
        • 1. Re: Salat mit Softwareset
          kenny_dd Apprentice
          Wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe. Dann wie folgt vorgehen.

          Nach Manage Computer und Software wechseln, den Reiter Software Policy wählen und dann rechtsklich auf die Rot geflagten Pakete die du nicht mehr haben möchtest und Policy löschen anklicken, bei mir isses teilweise so das ich dies 2 mal machen muss. Sollte die Option Policy löschen grau unterlegt sein musst du den Rollout stoppen, dann die Policy löschen und dann kannst du den Rollout wieder starten.

          Bei dem Problem mit dem wieder auftauchenden Paket, habe ich leider keine Lösung.

          Meines Wissens nach musst du das dann aber für jeden Client einzeln machen.

          MfG Kenny
          • 2. Re: Salat mit Softwareset
            ChristianM1 Specialist
            Hallo B.Marxer,

            für beides hatte/habe ich Tickets bei Enteo.

            Out Of Scope:
            Wird durch einen zukünftigen Patch behoben. Dies wird dann nicht mehr rot angezeigt, sondern wird anders dargestellt.
            Ticket hat den Status "In RM Feature". Bitte mach auch ein Ticket zu dem Thema auf, damit es höher eingestuft wird.

            Deinstallation von bereits deinstallierten Komponenten:
            Wird mit Patch 6 behoben. Seit Patch 4 haben wir einen Hotfix von Enteo erhalten. Ist eine Komponente beriets deinstallierd und es wird eine neue Revision des Sets erstellt und freigegeben, bleibt der Compliancastatus nun grün und es wird nicht erneut Deinstalliert. Beschreibung des Fehlers war: Bug in the uninstallation of software components from sets of more than 2 revisions. Frag mal nach dem Hotfix nach.
            • 3. Re: Salat mit Softwareset
              B.Marxer Expert
              Hallo Christian

              Besten Dank für die Info. Ich habe das oder die Probleme beim Support gemeldet. Ich hoffe dass ich nun möglichst rasch diesen Hotfix bekomme und das erste Problem auch wirklich im nächsten Patch gelöst wird.