7 Replies Latest reply on Aug 9, 2011 10:07 PM by dkoenig

    VLC Player Silent deinstallieren

    erzwodezwo Expert
      Hallo,

      wir verwenden den VLC Player, der Rollout als silent installation klappt auch wunderbar.
      Nur leider die deinstallation klappt nicht.
      Ich verwende folgenden Aufruf auf einer x86 Maschine:

      %Programfiles%\VideoLAN\VLC\uninstall.exe /S

      Die EMC zeigt auch an dass das Paket fehlerfrei deinstalliert wurde, leider
      befindet sich das Program danach immernoch auf der Maschine.

      Ich habe es als Computer bezogenen Befhel sowie auch als Benutzerbezogen mit hilfe des runas befehls probiert, leider ohne Erfolg.

      Der ein oder andere von euch hat doch sicherlich dieses Paket auch im Einsatz, wie habt ihr das gelöst?

      Gruß
      Torsten
        • 1. Re: VLC Player Silent deinstallieren
          TMIT45 Rookie
          Hallo Torsten,

          Ich will Dir jetzt nicht erklären wie man gewisse Software Silent installiert und deinstalliert. Dafür gibts 1000 andere Seiten im Netz. Auch zu VLC.

          Jetzt zu Deinem Fall:
          Das Enteo Dir meldet, das Programm wurde erfolgreich deinstalliert bedeutet nur, das die uninstall.exe ohne Fehler ausgeführt wurde, und der Prozess beendet ist. Was die EXE während ihrer Laufzeit macht, ist Enteo Piep Egal bzw hat darauf keinen Einfluss und auch keine Kontrollmöglichkeiten.
          Um auf Nummer sicher zu gehen baut man in solche Scripts immer Errorlevel ein.

          Funktioniert denn die Deinstallation Fehlerfrei in einer CMD?



          Gruß Tommy
          • 2. Re: VLC Player Silent deinstallieren
            erzwodezwo Expert
            Morgen,

            das ist klar wie man den VLC Player silent deinstalliert weiß ich, in einem CMD Fenster klappt das ganze ja auch ohne Probleme.
            Nur per Netinstall eben nicht.

            Da die uninstall keinen Fehler zurück gibt und auch Errorlevel nicht her gibt dachte ich irgend jemand wird doch den VLC Player auch verwenden und kann mir einen Tip geben...

            Es kann auch sein dass es ein VLC Problem ist, da ich einige Posts gefunden hatte die das gleiche Problem beschrieben nur in einer früheren Version vom VLC.

            Gruß
            Torsten
            • 3. Re: VLC Player Silent deinstallieren
              erzwodezwo Expert
              Hallo,

              ein kleiner Nachtrag:
              Es scheint nicht speziell am VLC Player zu liegen, ich habe jetzt noch ein weiteres Programm das den NSIS Installer verwendet und das sich ähnlich verhält.

              Was ich jetzt schon mal heraus gefunden hab ist dass die Deinstallation mit Useranmeldung mit Profil erfolgen muss, da der NSIS einen Deinstaller in das User Temp Verzeichnis kopiert und von dort aufruft.

              Hat wer schon Erfahrungen mit NSIS Installern gemacht....

              Danke im voraus
              Torsten
              • 4. Re: VLC Player Silent deinstallieren
                NicoS1 Master
                Hallo Torsten,

                ja, da hast du recht. Wir mussten unsere NSIS Installer unter anderem umstellen.
                Ich glaube in Enteo v6 war es ein Bug, dass trotz "Anmeldung ohne Profil" das Profil mitgezogen hat. Zumindest verhalten sich viele Sachen unter v7 jetzt bei uns anders, wenn "Anmeldung ohne Profil" ausgewählt ist. Unter anderem auch NSIS.

                Wie machen den Uninstall nun einfach mit Runas und Anmeldung mit Userprofil. Funktioniert einwandfrei, sowohl unter XP als auch unter 7 (32Bit).

                Gruß
                • 5. Re: VLC Player Silent deinstallieren
                  erzwodezwo Expert
                  Hallo Nico,

                  hmm genau auf diese Idee bin ich auch gekommen, welchen User verwendet ihr für die deinstallation per Runas, ich habe den User genommen der auf den Maschinen lokale Adminrechte hat, leider meldet mir die uninstall.exe alles Ok und nix ist deinstalliert.

                  Gruß
                  Torsten
                  • 6. Re: VLC Player Silent deinstallieren
                    NicoS1 Master
                    Ich verwende bei RunAs immer den Button um das Konto des Runtime Services zu verwenden.

                    Versuche mal bitte folgendes Kommando:

                    Datei: %ProgramFilesDir%\VideoLAN\VLC\uninstaller.exe
                    Und als Parameter: /S _?=%ProgramFilesDir%\VideoLAN\VLC

                    (Damit sollte sich der Uninstaller auch nicht mehr ins TEMP kopieren)
                    • 7. Re: VLC Player Silent deinstallieren
                      dkoenig Apprentice
                      Hi,

                      ich nehme im Falle eines NSIS Setups grundsätzlich einen Spy. Damit funktioniert sowohl die Installation als auch die Deinstallation absolut problemlos.

                      Gruss Dave