1 Reply Latest reply on Jan 26, 2012 5:37 AM by Markus.Zierer

    Repair Funktion fehlerhaft?

    TorstenStreng Expert
      Hallo!

      Ich habe die Reinstall und Repair Funktionen in der v6 bisher nicht benutzt. Jetzt wollte ich mal alles "schön" machen und entsprechend im Paket abfragen. Ich habe also in der Konsole ein "Repair" angeschmissen und was sehe ich Logfile? Der springt in den "Reinstall" Part.


      Evaluating condition "CheckInstallMode(imReinstall)"
      Condition TRUE  -> entering IF part



      Der Repair wird übersprungen


      Evaluating condition "CheckInstallMode(imAppRepair)"
      Condition FALSE  -> skipping IF part



      Und dann auch nochmal die eigentliche Installation ausgeführt


      else - Entering ELSE part




      Was ist das denn bitte für ein Verhalten?

      Gruß
      T.
        • 1. Re: Repair Funktion fehlerhaft?
          Markus.Zierer Expert
          Uhh, also mal sehen ob ich das noch halbwegs korrekt zusammenkriege:

          Also die Abfrage vom InstallMode ist nur dann interessant, wenn man mit SWShop viel arbeitet. Und auch dann ist es hauptsächlich für Remote User gedacht, die sich damit das Paket nochmal vom lokalen Cache aus "reparieren" können.

          Im SWShop Eintrag gibts ja nun 2 Einträge: Reinstall und Repair

          Reinstall:
          Dieser Modus bewirkt, dass das Paket nochmal komplett installiert wird. Das ist wie wenn ich das Paket auf dem Client nochmal per "Neuinstallieren" markieren würde. Er müsste in diesem Speziellen Fall auch die Abfrage der IsInstalled RegKeys ignorieren. Also wie gesagt, das komplette Script wird nochmal angewendet.

          Repair:
          In diesem Modus würde die DSM hergehen und die Scriptbefehle nochmal durchgehen und auf Gültigkeit prüfen. Wenn jetzt z.B. Dateien, welche per InstallFileList kopiert werden sollten, nicht mehr Vorhanden sind, würden nur diese ersetzt werden. Grundsätzlich ist es hier so, dass das Paket nicht erneut angestossen wird.

          Ich persönlich nutze das so Gut wie gar nicht. Wenn man viel mit Snapshots arbeitet, hält sich der Aufwand zwar in Grenzen, aber wer viel mit MSI od. Legacy Setups arbeitet muss einigen Aufwand betreiben um die ganzen Möglichen Fälle abbilden zu können. Da sehe ich einfach keinen Sinn dahinter. Aber Geschmäcker sind ja verschieden.

          P.S.
          Mein Wissen zu dem Thema stammt noch aus 5.8er Zeiten. Ich kann daher nicht garantieren dass dies immer noch so ist.